Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Im Nachvollzug des Geschriebenseins

Literaturtheorie nach 1945

Im Nachvollzug des Geschriebenseins - ISBN: 9783826034183
Prijs: € 29,80 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Uitverkocht (U kunt dit boek niet meer bestellen)
Bindwijze: Boek, Paperback
Genre: Duitse taal, letterkunde en cultuur
Boekenliefde.nl:
U kunt dit product niet bestellen

Beschrijving

B. Hahn: "Im Nachvollzug des Geschriebenseins". Theorie der Literatur nach 1945. Eine Einleitung - S. Pourciau: Istanbul, 1945. Erich Auerbachs Mimesis an der Grenze des europäischen Daseins - L. Cerami: Ein Manifest der Erlösung. Walter Muschgs Tragische Literaturgeschichte - J. McFarland: Der Fall Faustus. Thomas Mann und Theodor W. Adorno im californischen Exil - B. Hahn: Die Wahrheit des Dichterischen. Über Hannah Arendt - S. Boos: Verspätet: eine jüdische Arche legt an. Peter Szondi liest Walter Benjamin - M. Taylor: "Überhaupt noch einmal lesen zu lernen". Emil Staiger und Martin Heidegger - J. Norberg: Ausgehaltenes Zögern. Martin Heideggers Hölderlinlektüren - T. Wilke: Auftrittsweisen der Simme. Polyphonie und/als Poetologie bei Ingeborg Bachmann

Details

Titel: Im Nachvollzug des Geschriebenseins
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 168
Uitgever: Königshausen & Neumann
NUR: Duitse taal, letterkunde en cultuur
Afmetingen: 235
Gewicht: 300 gr
ISBN/ISBN13: 382603418X
ISBN/ISBN13: 9783826034183
Intern nummer: 6953264

Biografie (woord)

Barbara Hahn ist Distinguished Professor of German an der Vanderbilt University in den USA.

Inhoudsopgave

B. Hahn: Im Nachvollzug des Geschriebenseins . Theorie der Literatur nach 1945. Eine Einleitung S. Pourciau: Istanbul, 1945. Erich Auerbachs Mimesis an der Grenze des europäischen Daseins L. Cerami: Ein Manifest der Erlösung. Walter Muschgs Tragische Literaturgeschichte J. McFarland: Der Fall Faustus. Thomas Mann und Theodor W. Adorno im californischen Exil B. Hahn: Die Wahrheit des Dichterischen. Über Hannah Arendt S. Boos: Verspätet: eine jüdische Arche legt an. Peter Szondi liest Walter Benjamin M. Taylor: Überhaupt noch einmal lesen zu lernen . Emil Staiger und Martin Heidegger J. Norberg: Ausgehaltenes Zögern. Martin Heideggers Hölderlinlektüren T. Wilke: Auftrittsweisen der Simme. Polyphonie und/als Poetologie bei Ingeborg Bachmann

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.