Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Nachweisvermoegen Von Analysenverfahren

Objektive Bewertung Und Ergebnisinterpretation

Nachweisvermoegen Von Analysenverfahren - Danzer, Klaus (friedrich Schiller University Of Jena); Ehrlich, Günter - ISBN: 9783642323973
Prijs: € 26,80
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek
Genre: Theoretische natuurkunde
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Die Moeglichkeiten Und Grenzen Der Objektiven Charakterisierung Des Nachweisvermoegens Von Analysenverfahren Sind Gegenstand Des Buchs. Es Bietet Eine Uebersicht Zur Bezeichnung, Ermittlung Und Deutung Von Kenngroessen Fur Die Interpretation Von Analyseergebnissen.

Details

Titel: Nachweisvermoegen Von Analysenverfahren
auteur: Danzer, Klaus (friedrich Schiller University Of Jena); Ehrlich, Günter
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Druk: 1
Aantal pagina's: 160
Uitgever: Springer-verlag Berlin And Heidelberg Gmbh & Co. Kg
NUR: Theoretische natuurkunde
Afmetingen: 234 x 156 x 10
Gewicht: 263 gr
ISBN/ISBN13: 9783642323973
Intern nummer: 23784268

Recensie

Aus den Rezensionen: "... Es will die unterschiedlichen Konzepte und Entwicklungslinien, die auch Eingang in nationale und internationale Normen und Richtlinien ... gefunden haben, darstellen und darauf aufbauend Lösungswege für die Beurteilung chemisch-analytischer Aufgaben skizzieren. ... Die Autoren haben ein konzentriertes theoretisches Buch geschrieben ... Es stellt die Konzepte und mathematischen Werkzeuge zur Lösung analytischer Probleme vor und bietet ein Wissen, das der Verinnerlichung wert ist, um der existierenden Begriffsvielfalt und -verwirrung standhalten zu können ..." (Dr. Norbert Höfert, in: Gefahrstoffe - Reinhaltung der Luft, 2007, Vol. 67, Issue 5, S. 214) Aus den Rezensionen: "... Möglichkeiten und Grenzen mathematischer Näherungslösungen, DIN-Verfahrensbewertungen und statistischer Entscheidungstheorien werden hier auf etwas mehr als 100 Seiten sehr zuverlässig und vor allem kompakt dargestellt." (www.buchkatalog.de)

Inhoudsopgave

1. Aktueller Stand und Anliegen 2. Grundlagen 2.1 Basisdefinitionen und Anwendungsaspekte der Kenngrößen 2.2 Mathematische Zusammenhänge 2.2.1 Nachweiskriterien 2.2.2 Qualitätskriterien für quantitative Bestimmungen 2.3 Erfordernisse der Praxis 2.4 Anwendung derKenngrößen 2.4.1 Verfahrenscharakterisierung 2.4.2 Messwertcharakterisierung 2.4.3 Frequentometrie 2.5 Terminologie 2.5.1 Oberbegriffe: Empfindlichkeit, Nachweisvermögen 2.5.2 Nachweiskriterien: Nachweis- und Erfassungsgrenze 2.5.3 Bestimmungsgrenze 3. Mathematische Näherungslösungen zur Ermittlung zuverlässiger Kennwerte in der Praxis 3.1 Der induktive Weg nach Kaiser 3.1.1 Nachweiskriterien 3.1.2 Bestimmungsgrenze 3.1.3 Akzeptanz und kritische Hinterfragung (Prüfung, Wertung ???) dieses Ansatzes 3.1.3.1.1 Wahl des konstanten Faktors k = 3 3.1.3.1.2 Die reale Leerwertverteilung 3.1.3.1.3 Berücksichtigung der Unsicherheit der Kalibrierfunktion 3.2 Deduktive Ableitung der Kriterien auf Basis der statistischen Hypothesentestung 3.2.1 Voraussetzungen und Definitionsgleichungen 3.2.2 Schätzung der erforderlichen Parameter 3.2.3 Ermittlung der Kenngrößen im Signalraum 3.2.4 Ermittlung der Kenngrößen im Gehaltsraum bei bekannter Kalibrierfunktion 3.2.5 Ermittlung der Kenngrößen im Gehaltsraum bei geschätzter Kalibrierfunktion 3.3 Definition der Kriterien über die Parameter der Kalibrierfunktion 3.3.1 Ableitungen auf der Basis bekannter Konfidenzintervalle 3.3.2 Ableitungen auf der Basis simultaner Anteilsbereiche 3.3.3 Berücksichtigung von Abweichungen von den Grundannahmen 3.4 Ermittlung der Kennwerte für spezielle Anwendungsbereiche und in besonderen Fällen 3.4.1 Ermittlung der Kenngrößen aus dem Signal-Rausch-Verhältnis 3.4.2 Nutzung von a-priori-Informationen 3.4.3 Multivariate Kenngrößen 3.4.4 Unvollständige Daten 4. Offizielle Empfehlungen 4.1 Internationale Organisationen und Einrichtungen 4.2 Deutscher Normenausschuss 4.2.1 Nachweis-, Erfassungs- und Bestimmungsgrenze "unter Wiederholbedingungen" 4.2.2 Erfassungs- und Bestimmungsgrenze als "Verfahrenskenngrößen" (Ermittlung unter "Vergleichsbedingungen") 5. Resüme und Handlungsvorschläge für die analytische Praxis.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.