Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Ausfuhrung Potentiometrischer Analysen Nebst Vollstandigen Analysenvorschriften Fur Technische Produkte

Ausfuhrung Potentiometrischer Analysen Nebst Vollstandigen Analysenvorschriften Fur Technische Produkte - Hiltner, Werner - ISBN: 9783642898488
Prijs: € 53,50
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek
Genre: Scheikunde algemeen
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Details

Titel: Ausfuhrung Potentiometrischer Analysen Nebst Vollstandigen Analysenvorschriften Fur Technische Produkte
auteur: Hiltner, Werner
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 144
Uitgever: Springer-verlag Berlin And Heidelberg Gmbh & Co. Kg
Plaats van publicatie: DE
NUR: Scheikunde algemeen
Afmetingen: 234 x 156 x 8
Gewicht: 227 gr
ISBN/ISBN13: 9783642898488
Intern nummer: 25272226

Inhoudsopgave

Allgemeiner Teil..- A. Grundlagen der potentiometrischen Analyse.- I. Potentialbildende Systeme.- a) Das System Metall/Metallkation.- 1. Elektroden erster Art.- 2. Die Wasserstoffelektrode.- 3. Elektroden zweiter Art.- 4. Elektroden dritter Art.- b) Das System Metalloid/Metalloidion.- c) Oxydations/Reduktionssysteme.- II. Der potentialbildende Vorgang.- III. Der Potentialverlauf bei Titrationen.- IV. Der Potentialsprung.- V. Das Umschlagspotential.- B. Ausführung der Potentialmessungen.- I. Die Meßeinrichtungen.- a) Die Kompensationsmethode.- b) Milliamperemeter und Vorwiderstand.- c) Das Röhrenvoltmeter.- II. Die Elektroden.- a) Indikator-Elektroden.- 1. System Metall/Metallkation.- 2. System Metalloid/Metalloidion.- 3. Systeme zweiter Art.- 4. System Metall/Metallanion.- 5. System Platin/Oxydations-Reduktionsmittel.- 6. Elektroden für Säure-Basetitrationen.- Die Chinhydronelektrode.- Die Oxydelektrode.- Die Sauerstoffelektrode.- Die Wasserstoffelektrode.- b) Vergleichselektroden.- 1. Vergleichselektroden zweiter Art.- 2. Die Filterstabelektrode.- 3. Gebremste Elektroden.- 4. Umschlagselektroden.- c) Elektrodenpaare.- C. Methoden der praktischen Ausführung potentiometrischer Titrationen.- a) Kompensationseinrichtung.- b) Das Zwillingsröhrenvoltmeter.- Spezieller Teil..- A. Bestimmungsmethoden.- B. Kationen.- I. Einzelbestimmungen.- Silber.- Wismut.- Blei.- Kupfer.- Cadmium.- Quecksilber.- Antimon.- Arsen.- Zinn.- Vanadin.- Molybdän.- Eisen.- Aluminium.- Chrom.- Titan.- Uran.- Mangan.- Nickel.- Kobalt.- Zink.- Barium.- Magnesium.- Kalium (Rubidium, Cäsium).- Die Platinmetalle.- Gold.- Niob.- Gallium.- Indium.- Thallium.- Cer.- II. Die Bestimmung mehrerer Kationen nebeneinander.- Silber und Kupfer.- Silber und Gold.- Silber und Blei.- Silber und Cadmium.- Silber und Zink.- Silber, Kupfer und Zink.- Silber, Kupfer und Cadmium.- Silber, Blei und Zink.- Silber, Blei und Cadmium.- Silber, Kupfer und Gold.- Kupfer und Gold.- Kupfer und Quecksilber.- Kupfer und Zink.- Kupfer und Cadmium.- Kupfer und Zinn.- Kupfer und Eisen.- Kupfer und Titan.- Kupfer, Antimon und Zinn.- Kupfer, Zinn und Wismut.- Quecksilber und Gold.- Quecksilber und Wismut.- Quecksilber und Eisen.- Blei und Zink.- Blei und Cadmium.- Antimon und Zinn.- Zinn und Wismut.- Zinn und Eisen.- Zinn, Wismut und Eisen.- Antimon und Eisen.- Wismut und Eisen.- Antimon und Arsen.- Eisen und Mangan.- Eisen und Titan.- Eisen und Vanadin.- Eisen und Uran.- Eisen und Molybdän.- Eisen und Chrom.- Eisen, Vanadin und Uran.- Eisen, Titan und Uran.- Eisen, Chrom und Vanadin.- Mangan, Chrom und Vanadin.- Chrom und Molybdän.- Chrom, Vanadin und Molybdän.- Mckel und Zink.- Nickel und Cadmium.- Kobalt und Zink.- Kobalt und Cadmium.- Kobalt und Nickel.- Aluminium und Magnesium.- III. Zur Systematik eines potentiometrischen Analysenganges der Metalle.- a) Allgemeine Gesichtspunkte.- b) Oxydations/Reduktionsreaktionen.- c) Fällungs- und Komplexbildungsreaktionen.- d) Schwefelwasserstoffgruppe.- 1. Die Bestimmung von Ag, Bi, Pb, Cu und Cd.- 2. Die Bestimmung von Hg, As, Sb und Sn.- e) Ammoniumsulfidgruppe.- 1. Die Bestimmung von Mn, Ni, Co und Zn.- 2. Die Bestimmung von Cr, Fe, Al, U und Ti.- C. Anionen.- I. Einzelbestimmungen.- Chlorid, Bromid und Jodid.- Rhodanid.- Fluorid.- Cyanid.- Ferrocyanid.- Ferricyanid.- Jodat.- Perjodat.- Bromat.- Hypobromit.- Chlorat.- Hypochlorit.- Chromat.- Oxalsäure.- Salpetrige Säure.- Perphosphat.- Sulfat.- Sulfid.- Thiosulfat.- Sulfit.- Hydrosulfit.- Persulfat.- Tri- und Tetrathionat.- Carosche Säure.- Selenige und Selensäure.- Tellurige und Tellursäure.- Wasserstoffsuperoxyd.- II. Bestimmung mehrerer Anionen nebeneinander.- Jodid und Bromid.- Jodid und Chlorid.- Bromid und Chlorid.- Jodid, Bromid und Chlorid.- Halogene und Rhodanid.- Cyanid und die Halogene.- Jodat und Jodid.- Bromat und Hypobromit.- Chlorat und Hypochlorit.- Hypochlorit und Chlorit.- Chromat und Ferricyanid.- Thiosulfat und Sulfid.- Wasserstoffsuperoxyd und Carosche Säure.-

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.