Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Gesteinskunde

Ein Leitfaden Für Einsteiger Und Anwender

Gesteinskunde - Sebastian, Ulrich - ISBN: 9783642417566
Prijs: € 21,40
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback (27-03-2014)
Genre: Geologie
Boekenliefde.nl:
Gesteinskunde op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Ein Leitfaden Fr Einsteiger Und Anwender.

Details

Titel: Gesteinskunde
auteur: Sebastian, Ulrich
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 192
Uitgever: Spektrum Akademischer Verlag Gmbh
Plaats van publicatie: DE
Publicatiedatum: 27-03-2014
NUR: Geologie
ISBN/ISBN13: 9783642417566
Intern nummer: 25647627

Biografie (woord)

Dr. Ulrich Sebastian ist Geologe, Gegenstand seiner Doktorarbeit waren metamorphe Gesteine. Er unterrichtet an der Fachschule für Technik in Freiberg/Sachsen, wo staatlich geprüfte Techniker für Geologie- bzw. Bohrtechnik ausgebildet werden.

Recensie

"... sowohl für die Gewinnung von Werksteinen als auch für die Baugrunduntersuchungen und die Qualitätskontrolle von Baumaterialien von Wichtigkeit ... auch für die Ausbildung von Bauingenieuren (Fachhochschulen) konzipiert ... Ein kleines Lexikon der Gesteinsnamen und ein Schlagwortregister am Ende des Buches erleichtern die Handhabung." (Dipl.-Min. Dr. W. Ließmann, in: Unser Harz, Heft 2, 2016) "... besonders im Buch angenehm auffällt, ist die leicht verständliche Sprache und die treffenden Beispiele aus dem Alltag ... Das Werk eignet sich besonders für den Studienanfänger, Nebenfachstudenten der Geowissenschaften und den Anwender, Ingenieur, Techniker, Steinmetz und Nichtfachmann, der den Brückenschlag zwischen der beschreibenden und der technischen Gesteinskunde sucht ..." (CORNELIA SCHMlTT-RIEGRAF, in: Zentralblatt für Geologie und Paläontologie, Heft 1-2, Jg. 2013, Februar 2014)

Inhoudsopgave

I Einleitung.- 1 Der Baustoff der Gesteine.- Entstehung der Elemente.- Schalenbau der Erde.- Minerale.- 2 Die Bestimmung gesteinsbildender Minerale.- Definition.- Mineralgliederung.- Mineraleigenschaften.- Gesteinsbildende Minerale.- 3 Einteilung und Entstehung der Gesteine.- Definition.- Geologische Systematik.- Geotechnische Systematik.- Plattentektonik.- Gesteinskreislauf.- Gesteinsvielfalt.- II Die Gesteine.- 4 Sedimente und Sedimentgesteine.- 4.1 Eigenschaften von Sedimenten und Sedimentgesteinen.- Sedimentäre Fazies.- Schichtung.- 4.2 Klastische Sedimente und Sedimentgesteine.- Korngrößenklassifikation.- Ansprache der klastischen Sedimentgesteine.- 4.3 Chemische Sedimentgesteine.- Entstehung.- Evaporite.- Weitere Chemische Sedimentgesteine.- 4.4 Biogene Sedimentgesteine.- Entstehung.- Karbonatgesteine.- Kieselige Sedimentgesteine.- Phosphatische Sedimentgesteine.- Organogene Sedimentgesteine.- Aufgaben.- 5 Magmatische Gesteine.- 5.1 Entstehung und Eigenschaften.- Entstehung.- Chemischer Charakter.- Magmatische Bildungsräume und Gefüge.- Vulkanische Förderprodukte.- 5.2 Das QAPF-Doppeldreieck ("Streckeisen-Diagramm").- 5.3 Feldansprache.- 5.4 Wichtige Magmatite im Bild.- Saure Magmatite.- Intermediäre Magmatite.- Basische Magmatite.- Ultrabasische Magmatite.- Aufgaben.- 6 Metamorphe Gesteine.- 6.1 Metamorphose.- 6.2 Eigenschaften metamorpher Gesteine.- Metamorphose und Tektonik.- Metamorphe Gefüge.- Kataklasite und Mylonite.- 6.3 Benennung metamorpher Gesteine.- 6.4 Die wichtigsten Metamorphite als Funktion von Ausgangsgestein und metamorpher Fazies.- Metamorphose von tonigen Gesteinen.- Metamorphose von granitischen Gesteinen.- Metamorphose von Karbonaten.- Metamorphose von basaltischen Gesteinen.- Metamorphose von Sandstein.- 6.5 Die Metamorphit-Nomenklatur nach IUGS.- 6.6 Spezielle Metamorphite.- Granulite.- Metasomatose.- Impaktmetamorphose.- Migmatite.- Serpentinite.- Aufgaben.- III Technische Gesteinskunde.- Lockergesteine (Boden).- 7.1 Technische Lockergesteinsansprache.- Summenkurven.- Lockergesteinsansprache in der geotechnischen Erkundung (nach DIN EN ISO 14688).- Ungleichförmigkeitsgrad.- Lockergesteinsansprache in der Bautechnik (nach DIN 18196).- Wassergehalt und Zustandsgrenzen.- Bodenklassen nach VOB (DIN 18300 und DIN 18311).- Lockergesteinsansprache in Land- und Forstwirtschaft (nach DIN 4220 und DIN 19682).- Lockergesteinsansprache im Landschaftsbau (nach DIN 18915).- 7.2 Technische Eigenschaften von Lockergesteinen.- 7.2.1 Laborbestimmte Eigenschaften.- Lagerungsdichte.- Proctordichte.- Spannung und Verformung.- Scherfestigkeit.- 7.2.2 Feldbestimmte Eigenschaften.- Drucksetzungslinien.- Auswertung von Sondierungen.- 7.3 Bohren in Lockergesteinen.- Bohrverfahren.- Bohrbarkeit von Lockergesteinen.- 7.4 Hydrogeologische Eigenschaften von Lockergesteinen.- Wasserkreislauf und Gestein.- Porosität und Permeabilität.- Durchlässigkeitsbeiwert.- Bestimmung von Durchlässigkeitsbeiwerten in Pumpversuchen.- Überschlägige Bestimmung von Durchlässigkeitsbeiwerten.- 7.5 Geophysikalische Eigenschaften von Lockergesteinen.- 7.6 Verwendung von Lockergesteinen.- Betonzuschlag.- Straßenbau.- Filtersand und Filterkies.- Deponiebau.- Aufgaben.- 8 Festgesteine (Fels).- 8.1 TechnischeFestgesteinsansprache.- Gestein, Fels und Gebirge.- Bautechnische Benennung vonFels nach DIN EN ISO 14689-1.- Felsklassifikation von Natursteinen.- 8.2 Technische Eigenschaften von Festgesteinen.- 8.2.1 Festigkeiten.- 8.2.2 Trennflächengefüge.- Arten von Trennflächen.- Häufigkeit der Trennflächen.- Raumlage von Trennflächen.- 8.3 Hydrogeologische Eigenschaften von Festgesteinen.- 8.4 Bohren in Festgesteinen.- Bohrverfahren.- Bohrbarkeit von Festgestein.- 8.5 Geophysikalische Eigenschaften von Festgesteinen.- Geophysik und Festgesteine.- Gravimetrie.- Geomagnetik.- Seismik.- Geophysikalische Bohrlochmessungen.- Geothermie.- 8.6 Verwendung von Festgesteinen.- 8.6.1 Brecherprodukte.- Straßenbau.- Schotterbett für Gleise.- 8.6

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.