Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Bodenökologie Mikrobiologie Und Bodenenzymatik Band I

Grundlagen, Klima, Vegetation Und Bodentyp

Bodenökologie Mikrobiologie Und Bodenenzymatik Band I - Schinner, Franz/ Sonnleitner, Renate - ISBN: 9783642801761
Prijs: € 58,90
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback (25-01-2012)
Genre: Geologie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Vor etwa einem Jahrhundert etablierte sich die Bodenmikrobiologie als Wissenschaft. Zu dieser Zeit erschienen auch die ersten Berichte tiber Bodenenzyme. Die fruhen Forschungsanstrengungen der Bodenmikrobio logie galten der AufkUirung der zahlenmaBigen Verbreitung von Boden mikroorganismen in ihrem Habitat sowie jenen mit diesen Organismen verbundenen Stoffumsetzungen. Wesentliche Erkenntnisse beziiglich nattirlicher mikrobiell vermittelter Prozesse konnten gewonnen werden. Diese betrafen zunachst die Mineralisierung der organischen Substanz, die Fixierung von atmospharischem Stickstoff, symbiontische Wechselwir kungen, die Tra:Qsformationen des Stickstoffs, des Schwefels und des Phosphors. Die Bedeutung von im Boden ablaufenden biochemischen Stoffumsetzungen fUr die Stoffkreislaufe und Energiefiiisse, die struktur ellen Eigenschaften der Boden und die Selbstreinigungskraft von BOden wurde zunehmend erkannt. Bald traten dem Streben nach der Gewinnung grundlegender Erkenntnisse anwendungsorientierte Fragestellungen hinzu. In ihrer fUr die Erhaltung des Lebens auf der Erde fundamentalen Rolle kommt den BOden eine Reihe lebenswichtiger Funktionen zu. Boden mikroorganismen und im Boden ablaufende biochemische Prozesse tragen wesentlich zur Erftillung dieser Funktionen bei. Wie andere Bereiche der Biosphare werden auch Boden durch zahlreiche anthropogene Faktoren beeinfiuBt. Die qualitative und quantitative Erfassung der den Boden be siedelnden Mikroorganismen und der in diesem ablaufenden bioche mischen Stoffumsetzungen sowie deren Beeinflussung durch Umweltfak toren ist deshalb von besonderer Bedeutung.

Details

Titel: Bodenökologie Mikrobiologie Und Bodenenzymatik Band I
auteur: Schinner, Franz/ Sonnleitner, Renate
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Druk: 1
Aantal pagina's: 462
Uitgever: Springer Nature
Plaats van publicatie: DE
Publicatiedatum: 25-01-2012
NUR: Geologie
Afmetingen: 233 x 154 x 0
ISBN/ISBN13: 9783642801761
Intern nummer: 23747587

Inhoudsopgave

1 Geschichte und Perspektiven der Bodenmikrobiologie und -enzymatik.- 2 Der Boden als Lebensraum für Mikroorganismen.- 2.1 Definition.- 2.2 Anorganische Substanz.- 2.2.1 Verwitterung und Bodenmineralien.- 2.2.2 Textur und Bodenart.- 2.3 Organische Substanz.- 2.3.1 Definition und Zusammensetzung.- 2.3.2 Gehalte und Umsatz.- 2.3.3 Einfluß auf Bodeneigenschaften.- 2.3.4 Huminstoffe.- 2.3.5 Humusart.- 2.3.6 Humusform.- 2.4 Bodenluft.- 2.5 Bodenwasser.- 2.5.1 Formen und Funktionen.- 2.5.2 Wasserpotential und -Verfügbarkeit.- 2.5.3 Redoxpotential.- 2.6 Bodenkolloide.- 2.6.1 Kolloidtypen.- 2.6.2 Eigenschaften der Kolloide.- 2.6.3 Kationen- und Anionenaustausch.- 2.7 Bodenreaktion.- 2.7.1 Begriffliche Abgrenzung und Maßzahl.- 2.7.2 Bestimmende Faktoren.- 2.7.3 Bodenacidität.- 2.7.4 Pufferung.- 2.7.5 Bedeutung für Mikroorganismen und Bodenenzyme.- 2.8 Bodenstruktur.- 2.8.1 Definition und Bedeutung.- 2.8.2 Aggregation und Aggregatstabilität.- 2.8.3 Aggregat-Hierarchie: Mikro- und Makroaggregate.- 2.8.4 Porenvolumen und Porengrößenverteilung.- 2.8.5 Bewirtschaftungsmaßnahmen.- 2.9 Mikrohabitate des Bodens.- 2.9.1 Lebensräume von mikroskopischer Dimension.- 2.9.2 Bodenkolloide und Biofilme.- 2.9.3 Besiedelung des Porenraumes.- 2.9.4 Besiedelung und Aktivität verschiedener Aggregatgrößen.- 2.10 Überlebensmechanismen der Bodenmikroflora.- 2.11 Mikrobielle Keimzahl, Biomasse und Produktion.- 2.11.1 Keimzahl und Biomasse.- 2.11.2 Mikrobielle Produktion.- 2.12 Bodenfunktionen.- 3 Bodenorganismen und Bodenbiochemie.- 3.1 Bakterien.- 3.1.1 Eigenschaften.- 3.1.2 Auftreten in Böden.- 3.2 Pilze.- 3.2.1 Eigenschaften und Einteilung.- 3.2.2 Auftreten in Böden.- 3.3 Viren.- 3.4 Schleimpilze.- 3.5 Algen.- 3.6 Flechten.- 3.7 Tiere.- 3.7.1 Mikro-, Meso- und Makrofauna.- 3.7.2 Ökologische Bedeutung.- 3.8 Bodenenzyme.- 3.8.1 Definition und Quellen.- 3.8.2 Bedeutung.- 3.8.3 Forschungsschwerpunkte.- 3.8.4 Eigenschaften und Lokalisation.- 3.8.5 Probleme der Bodenenzymatik.- 3.8.6 Nachgewiesene Bodenenzymaktivitäten.- 3.8.7 Substrate C, N, P und S.- 3.8.8 Cellulase.- 3.8.9 ?-Glucosidase.- 3.8.10 Amylase.- 3.8.11 ?-Glucosidase.- 3.8.12 Pektinase.- 3.8.13 Xylanase.- 3.8.14 1,3-?-Glucanase.- 3.8.15 Chitinase.- 3.8.16 Inulase.- 3.8.17 Invertase.- 3.8.18 Dextransucrase.- 3.8.19 Laevansucrase.- 3.8.20 ?-Galaktosidase.- 3.8.21 ?-Galaktosidase.- 3.8.22 Trehalase.- 3.8.23 Carboxylesterase, Arylesterase.- 3.8.24 Lipase.- 3.8.25 Protease.- 3.8.26 Asparaginase.- 3.8.27 Glutaminase.- 3.8.28 Amidase.- 3.8.29 Urease.- 3.8.30 Histidase.- 3.8.31 Arginin-Deaminierung.- 3.8.32 Aspartat-Decarboxylase, Glutamatdecarboxylase.- 3.8.33 Aromatische Aminosäure-Decarboxylase.- 3.8.34 Nitratreduktion.- 3.8.35 Phosphomono-, Phosphodi-, Phosphotriesterase.- 3.8.36 Anorganische Pyrophosphatase.- 3.8.37 Polyphosphatase.- 3.8.38 Trimetaphosphatase.- 3.8.39 Sulfatase, Arylsulfatase.- 3.8.40 Rhodanase.- 3.8.41 Cystein-Desulfhydrase, Cystathionine-?-Lyase.- 3.8.42 Dehydrogenase.- 3.8.43 Katalase.- 3.8.44 Uratoxidase.- 3.8.45 Glucoseoxidase.- 3.8.46 Peroxidase.- 3.8.47 Tyrosinase.- 3.8.48 Laccase.- 3.8.49 Bedeutung der Phenoloxidasen.- 4 Methoden der Bodenmikrobiologie und -biochemie.- 4.1 Analyse in einem komplexen Habitat.- 4.2 Quantitative und qualitative Untersuchungen.- 4.2.1 Quantitative und qualitative Mikroskopie.- 4.2.2 Quantitative und qualitative Kulturtechnik.- 4.2.3 Physiologische Bestimmung der Biomasse.- 4.2.4 Bestimmung spezieller Zellbestandteile.- 4.2.5 Molekularbiologische Methoden.- 4.3 Mikrowelle Produktion.- 4.4 Energiezustand von Zellen.- 4.5 Ausgewählte Bodenenzymaktivitäten.- 4.6 Atmung.- 4.7 Streuabbau.- 4.8 Ökophysiologische Parameter.- 4.9 Integrative Kennzahlen.- 4.10 Mikrohabitatuntersuchungen.- 5 Klima.- 5.1 Bodenbildung und -entwicklung.- 5.1.1 Klimazonen und Bodenzonen.- 5.1.2 Bodentemperatur.- 5.2 Mikrobiologie und Bodenenzymatik.- 5.2.1 Temperaturanpassung und Klimazonen.- 5.2.2 Das bodenenzymatische Potential bestimmende Faktoren.- 5.2.3

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.