Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Die Energien des Lebens und des Sterbens

Meditative Energiearbeit nach den Prinzipien des buddhistischen Tantra

Die Energien des Lebens und des Sterbens - Olvedi, Ulli - ISBN: 9783502611738
Prijs: € 22,95 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Nee
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Overige religies
Boekenliefde.nl:
U kunt dit product niet bestellen

Beschrijving

Die Kultur des christlichen Abendlandes ist die einzige, die noch immer weitgehend die Realität subtiler, nicht messbarer Energien ignoriert. Es handelt sich dabei um Bewusstseinsebenen, die nur durch meditative Innenschau wahrgenommen werden können und sich dem naturwissenschaftlichen Zugriff entziehen.§Das buddhistisch-tibetische Tantra hat dieses Wissen zu einer hohen Blüte gebracht. Vor diesem Hintergrund entfaltet die bekannte Autorin Ulli Olvedi den ganzen Reichtum des feinen Energiesystems und bringt uns dessen Bedeutung für unser Leben, Träumen und Sterben nah. Ohne exotisches Vokabular vermittelt sie anschaulich Methoden meditativer Energiearbeit, die uns helfen, die Beziehung zu unseren Gefühlen und Träumen, zu unserer Sexualität und nicht zuletzt zu unserem Sterben zu klären und auf einer neuen Erkenntnisgrundlage zu harmonisieren. Gemäß dem alten tibetischen Weisheitsspruch, dass richtig sterben lernen auch richtig leben lernen heißt, wird dem Leser immer deutlicher vor Augen geführt, dass Leben und Tod zwei Seiten derselben Medaille sind.

Details

Titel: Die Energien des Lebens und des Sterbens
auteur: Olvedi, Ulli
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 255
Uitgever: O. W. Barth
NUR: Overige religies
Gewicht: 432 gr
ISBN/ISBN13: 3502611734
ISBN/ISBN13: 9783502611738
Intern nummer: 7776923

Biografie (woord)

Ulli Olvedi, geb. 1942, befasst sich seit Jahrzehnten in Theorie und Praxis mit dem tibetischen Buddhismus und lebte in exiltibetischen Klöstern. Die Wissenschaftsjournalistin, Dokumentarfilmerin, Übersetzerin und Lehrerin des Stillen Qi Gong und der Integralen Energiearbeit ist Autorin zahlreicher Publikationen.

Extra informatie

Die Kultur des christlichen Abendlandes ist die einzige, die noch immer weitgehend die Realität subtiler, nicht messbarer Energien ignoriert. Es handelt sich dabei um Bewusstseinsebenen, die nur durch meditative Innenschau wahrgenommen werden können und sich dem naturwissenschaftlichen Zugriff entziehen.r Augen geführt, dass Leben und Tod zwei Seiten derselben Medaille sind.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.