Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Einbildungskraft Und Mythologie

Die Verschr Nkung Von Anthropologie Und Geschichte Im 18. Jahrhundert

Einbildungskraft Und Mythologie - Gisi, Lucas Marco - ISBN: 9783110199420
Prijs: € 171,40 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Levertijd tussen de 5 en 15 werkdagen. Geen retour recht.
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Godsdienstige mystiek
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Die Natur des Menschen und die Kulturgeschichte der Menschheit als Einheit aufzufassen, ist das Ziel einer anthropologischen Geschichtswissenschaft, die sich im 18. Jahrhundert herausbildet und deren Ideengeschichtedie Studie anhand einer großen Anzahl bekannter und weniger bekannter Quellen nachzeichnet. Dabei entsteht das Bild eines europäischen Aufklärungsdenkens, das scheinbar irrationale Phänomene der Einbildungskraft ebenso wie Kulturpraktiken und Mythologien 'unzivilisierter' Völker reflektiert und damit Grundfragen der modernen Anthropologie und Geschichtsphilosophie formuliert.

Details

Titel: Einbildungskraft Und Mythologie
auteur: Gisi, Lucas Marco
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 492
Uitgever: De Gruyter
Plaats van publicatie: 04
NUR: Godsdienstige mystiek
Collectie: spectrum Literaturwissenschaft Bd.11
Afmetingen: 231 x 167 x 31
Gewicht: 821 gr
ISBN/ISBN13: 3110199424
ISBN/ISBN13: 9783110199420
Intern nummer: 7618978

Biografie (woord)

Lucas Marco Gisi (Dr. phil.) lehrt Neuere deutsche Literatur an der Universität Basel. Seine Forschungsgebiete sind Anthropologie des 18. Jh., Primitivismus sowie Exotismus in der Moderne.

Extra informatie

Die Einheit von Natur des Menschen und Kulturgeschichte der Menschheit zu erfassen, ist das Ziel einer anthropologischen Geschichtswissenschaft, deren Ausbildung im 18. Jahrhundert diese ideengeschichtliche Studie anhand einer großen Anzahl bekannter und weniger bekannter Quellen nachzeichnet. Dabei entsteht das Bild eines europäischen Aufklärungsdenkens, das scheinbar irrationale Phänomene der Einbildungskraft ebenso wie Kulturpraktiken und Mythologien unzivilisierter Völker reflektiert und damit Grundfragen der modernen Anthropologie und Geschichtsphilosophie formuliert.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.