Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Ackerlandschaften

Nachhaltigkeit Und Naturschutz Auf Ertragsschwachen Standorten

Ackerlandschaften - Hampicke, Ulrich (EDT)/ Literski, Birgit (EDT)/ Wichtmann, Wendelin (EDT) - ISBN: 9783540241942
Prijs: € 123,20
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Boek
Genre: Biomedische technologie
Boekenliefde.nl:
Ackerlandschaften op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

In weiten Gebieten Mitteleuropas ist Ackerbau auf ertragsschwachen Standorten nur mit öffentlicher Förderung kostendeckend. Diese ist für die nähere Zukunft gesichert, langfristig aber ungewiss. Eine großflächige Aufgabe des Ackerbaus wäre aus zahlreichen Gründen problematisch. Ausgehend von einer historischen Betrachtung untersucht dieses Buch Perspektiven eines extensiven, multifunktionellen Ackerbaus, der Naturschutz und Erholungseignung in sein Zielbündel integriert. Anbautechnik, Fruchtfolgen sowie Wirkungen auf Bodenfruchtbarkeit, Wasserhaushalt und Artenvielfalt werden vorgestellt. Detailliert ermittelt werden sodann die gesellschaftlichen Kosten dieses Landnutzungssystems, die sich im Vergleich mit anderen als gering erweisen. Der Erholungswert wird mittels Zahlungsbereitschaftsanalysen erhoben. Die Gegenüberstellung von Kosten und Nutzen, die Akzeptanz von Seiten der Landwirtschaft sowie weitere wichtige Aspekte sprechen dafür, dem extensiven Ackerbau einen Platz im Spektrum künftiger Landnutzungen einzuräumen.

Details

Titel: Ackerlandschaften
auteur: Hampicke, Ulrich (EDT)/ Literski, Birgit (EDT)/ Wichtmann, Wendelin (EDT)
Mediatype: Boek
Bindwijze: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 322
Uitgever: Springer-verlag Berlin And Heidelberg Gmbh & Co. Kg
Plaats van publicatie: DE
NUR: Biomedische technologie
ISBN/ISBN13: 3540241949
ISBN/ISBN13: 9783540241942
Intern nummer: 1696661

Extra informatie

In weiten Gebieten Mitteleuropas ist Ackerbau auf ertragsschwachen Standorten nur mit öffentlicher Förderung kostendeckend. Diese ist für die nähere Zukunft gesichert, langfristig aber ungewiss. Eine großflächige Aufgabe des Ackerbaus wäre aus zahlreichen Gründen problematisch. Ausgehend von einer historischen Betrachtung untersucht dieses Buch Perspektiven eines extensiven, multifunktionellen Ackerbaus, der Naturschutz und Erholungseignung in sein Zielbündel integriert. Anbautechnik, Fruchtfolgen sowie Wirkungen auf Bodenfruchtbarkeit, Wasserhaushalt und Artenvielfalt werden vorgestellt. Detailliert ermittelt werden sodann die gesellschaftlichen Kosten dieses Landnutzungssystems, die sich im Vergleich mit anderen als gering erweisen. Der Erholungswert wird mittels Zahlungsbereitschaftsanalysen erhoben. Die Gegenüberstellung von Kosten und Nutzen, die Akzeptanz von Seiten der Landwirtschaft sowie weitere wichtige Aspekte sprechen dafür, dem extensiven Ackerbau einen Platz im Spektrum künftiger Landnutzungen einzuräumen. TOC:Aus dem Inhalt: Aspekte aktueller und historischer Nutzung.- Das EASE-Projekt und untersuchte Standorte in Nordostdeutschland.- Akzeptanz und Kosten extensiver Landnutzung.- Ressourcenschutz, Artenvielfalt und Landnutzung.- Farbtupfer in Ackerlandschaften.- Agrarpolitische Rahmenbedingungen für die Bewirtschaftung von Sandstandorten.- Zusammenfassung und Ausblick.

Inhoudsopgave

Aspekte aktueller und historischer Nutzung.- Das EASE-Projekt und untersuchte Standorte in Nordostdeutschland.- Akzeptanz und Kosten extensiver Landnutzung.- Ressourcenschutz, Artenvielfalt und Landnutzung.- Farbtupfer in Ackerlandschaften.- Agrarpolitische Rahmenbedingungen für die Bewirtschaftung von Sandstandorten.- Zusammenfassung und Ausblick.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.