Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Das neu entdeckte Schlarraffenland

Johann Andreas Schnebelins Erklärung der Wunder-seltzamen Land-Charten UTOPIAE aus dem Jahr 1694. Nachw. v. Franz Reitinger. Anh. v. Harald Rockstuhl

Das neu entdeckte Schlarraffenland - Schnebelin, Johann A. - ISBN: 9783936030389
Prijs: € 22,95
Levertijd: 5 tot 15 werkdagen
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Volkssprookjes, sagen en legenden
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

DAS GROSSE BUCH DES SCHLARAFFENLANDES. Autor: Johann Andreas Schnebelin. 336 Seiten mit 61 schwarz/weißen und 2 farbigen Illustrationen. Nachdruck - neu gesetzt. Nachwort von Franz Reitinger. Das BUCH zur gleichnamigen Karrte.

AUS DEM VORWORT VON FRANZ REITINGER:
"... Es ist dies die erste moderne Neuedition eines der merkwürdigsten Zeugnisse barocker Lachkultur überhaupt. Ein photomechanischer Nachdruck des historischen Druckes hätte dem heutigen Leser die Lektüre nur unnötig erschwert, und so bot sich die wortgetreue Transkription des Originaltextes als optimale Lösung an, um das Werk einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Eine kritisch-editierte Ausgabe wäre darüber hinaus weder zeitlich, personell noch finanziell zu leisten gewesen, wenn man bedenkt, daß allein die Vorbereitung einer solchen Arbeit sich über Jahre hinziehen kann. Ein ausführliches Nachwort soll hier gewissermaßen Abhilfe schaffen. Dieses bietet Gelegenheit, die charakteristischen Züge der Karte nochmals herauszuarbeiten. Die Autorenfrage wird neu gestellt, möglichen Quellen und Anregungen nachgegangen und eine literarische und bildhistorische Einordnung der Karte versucht.
Ein von Rockstuhl auf der Grundlage existierender Verzeichnisse angelegtes Ortsregister erleichtert dem Leser den Einstieg in die Lektüre und erlaubt ihm das Kartenwerk in jedem Moment wie ein Handbuch zu benutzen. Die vorliegende Publikation eröffnet damit verschiedene Zugänge, die für den neugierigen und der Geschichte des neuzeitlichen Bildes gegenüber aufgeschlossenen Leser eine intensivierte Beschäftigung mit der verwickelten Topographie der Schlaraffen lohnenswert erscheinen."

Details

Titel: Das neu entdeckte Schlarraffenland
auteur: Schnebelin, Johann A.
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 336
Uitgever: Rockstuhl
NUR: Volkssprookjes, sagen en legenden
Afmetingen: 210
Gewicht: 800 gr
ISBN/ISBN13: 3936030383
ISBN/ISBN13: 9783936030389
Intern nummer: 1071949

Inhoudsopgave

Inhalt Vorwort - Franz Reitinger 6 Vorrede - An den curiösen und günstigen Leser. 8 Register 14 Schlarraffenlands Grentze seynd 18 Beschreibung des Schlarraffenlandes 19 in genere, betreffend 19 den Namen / Situation, Fruchtbarkeit / Lande-Beschaffenheit / und dessen äuserste Grentz-Ende. CAP. I. Von dem Namen Utopia und Schlarraffenland 19 Cap. II. Von der Situation und Stellung des Schlarraffenlandes / 22 wo selbiges in der Welt / und unter welchen himmlischen Thier Creysen gelegen / anzutreffen sey. CAP. III. Von der allgemeinen Lands-Beschaffenheit / Fruchtbarkeit / 25 närrischen Seltenheiten / Religion und Policey Ordnung in Schlarraffenland. CAP. IV. Von denen Grentz-Provintzen ausser dem Schlarraffenland. 28 I. TERRITORIUM SCHLARRAFFENBURGI, 31 das Schlarraffenburgische Gebiet / so in 15 Aemptern und Städten bestehet / als die Städte: Reichseyn, Goldmachen, Verschwenden, Sauffausen, Grobehagen, Ludersheim, Geilhausen, Pralen, Stelenleiithen, Faulentzen, Schwelgendorff, Spilen, Narrnheim, Fluchenfein und Rauffengern. II. MAGNI STOMACHI IMPERIUM, 42 des Groß Magens Reich / in welchem noch 8 darzu gehörig frassige Provintzen anzutreffen / als: Epulonia, Carnisolla, Schnabelweidia, Fischmarchia, Schweinlandia, Faistritzia, Frissacia und Schmarotzia. III. BIBONIA REGNUM, 57 das Königreich der Sauffer und Schlemmer / sampt seinen 9 darzu gehörigen versoffenen Ländern / als: Potolia, Lagenia, Crapulia, Vollemannia, Poldermannia, Tollundrol, Seulandia, Rotnasonia bye Pfinnlandia und Insula Creta, oder die Kreiden-Insul. IV. RESPUBLICA VENEREA, 71 die Herrlichkeit der geilen Weiber / welcher noch 2 anders prächtige Königreiche und Provintzen unterworfen / als: Venerea, Amasia, Langedoc, Buhlgaria, Actæonia, Spuria, Nova Francia, Chorear, Leckeronia, Charamannia, Bibulia und Amazonia, sampt denen Maullachischen und Zauberischen Insuln. V. STULTORUM REGNUM, 89 das Reich aller Narren / in welchem die Provintzen: Stultiloquia, Fantastia, Grillilandia, Schalcklandia, Fressnarrnia und Bacchanalia. VI. LUSORIA REGNUM, 100 das Reich der Spielgurren / in welchem die Königreiche Chartifolia, Schach- und Brettspilia, Piladelphia und Glickshafnia. VII. IURONIA REGNUM, 110 das Flucher-Schelter- und Gottslästerer Reich / in die Landschaften des Hoch- und Albernfluchs abgetheilet. VIII. Das Königreich BALGER, oder die FECHT-INSUL, 115 der Fechter und Duellanten Reich / zu welchem gerechnet werden die Insul Timor, der Zettfeigen / und Mors des Todes Insula. IX. LITIGONIA, 120 das Königreich der Rauffer und Zancker / allwo die Provintzen Zanckebarr, Trutzelmannia und Affrontana. X. LURCONIA REGNUM, 127 das Luder-Reich / in welchem die Landschaften: Ludermannia, Schlampania, Multalausia, Bengela und Seumagonia. XI. TOBAGO INSULA & REGN, 134 das Königreich und die Insul Tobago, in das Zuller- Schnupfer- und Schmaucher-Land abgetheilet. XII. MARCOLPHI REGNUM, 135 das Reich des Marcolfi, der grob- und wollüstigen Bauren / in welchem das Bauren Paradeis und Præfectura Grobiana. XIII. SUPERBIA REGNUM, 139 das Königreich der Hoffart / in welchem die drey Königreiche: Praler, Starzer und Barocco. XIV. FURLANDIA REGNUM, 146 das Diebs-Beutelschneider-Zigenner-Rauber-Banditen- und Mauser-Reich. XV. PIG RITARUM REGIO, 152 das Land der Faulen / zu welchen gehören die Königreiche Vaulencia, Arcadia und Endymionia. XVI. INVIDIA REGNUM, 156 das Königreich der Neidischen / sonsten auch Terra Neid genannt. XVII. MAMMONIA DIVES, 157 das Land der Reichen / zu welchem gerechnet werden / das Königreich Avaritia, Reichemannia, Ducatus Aureus, Dominium Argenti und die Provintz Jubelia. XVIII. IRRLANDIA CHYMICA, 170 das irrige Chymisten- oder Laboristen- und Goldmacher-Land / in welchem die Provintzen Aurofamelica, Lunatica und Terra Labrador. XIX. PRODIGALIA REGNUM, 182 das Königreich der Verschwender / in welche

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.