Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Der ausgewählten Gedichte anderer Teil

Ausgew. v. Katharina Kippenberg

Der ausgewählten Gedichte anderer Teil - Rilke, Rainer Maria - ISBN: 9783458084808
Prijs: € 10,95
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Poëzie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Katharina Kippenberg ergänzte ihre Auswahl von Gedichten Rainer Maria Rilkes um einen weiteren Band, in dem es erneut bekannte Texte wie Schluß-Stüc oder Rosa Hortensie , aber auch weniger bekannte Gedichte zu entdecken gibt.

Details

Titel: Der ausgewählten Gedichte anderer Teil
auteur: Rilke, Rainer Maria
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 79
Uitgever: Insel Verlag
NUR: Poëzie
Collectie: Insel Bücherei Nr.480
Afmetingen: 184 x 120 x 10
Gewicht: 135 gr
ISBN/ISBN13: 3458084800
ISBN/ISBN13: 9783458084808
Intern nummer: 1046911

Biografie (woord)

Rainer M. Rilke (1875-1926), der Prager Beamtensohn, wurde nach einer erzwungenen Militärerziehung 1896 Student, zuerst in Prag, dann in München und Berlin, weniger studierend als dichtend. Die kurze Ehe mit der Bildhauerin Clara Westhoff in Worpswede löste er 1902 auf. Er bereiste darauf Italien, Skandinavien und Frankreich. In Paris schloß er Bekanntschaft mit Rodin und wurde dessen Privatsekretär. Bereits nach acht Monaten kam es zum Bruch. Es folgten unstete Jahre des Reisens mit Stationen in verschiedenen Städten Europas. Nach seinem Entschluß zur Berufslosigkeit und zu einem reinen Dichterdasein war Rilke zu jedem Verzicht bereit, wenn es dem Werk galt. Er opferte sein Leben seiner Kunst und gewann Unsterblichkeit, indem er unerreichte Sprach- und Kunstwerke schuf.§Im Ersten Weltkrieg war er zur österreichischen Armee eingezogen, wurde aber aufgrund seiner kränklichen Konstitution in das Wiener Kriegsarchiv versetzt. Rilke starb nach langer Krankheit in Val Mont bei Montreux.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.