Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Schillers Werke. Nationalausgabe

Band 19/ii: Historische Schriften. Anmerkungen Zu Den Banden 17 Und 18, Register Zu Den Banden 17-19/i

Schillers Werke. Nationalausgabe - Oellers, Norbert (EDT) - ISBN: 9783740010454
Prijs: € 94,50
Levertijd: 12 tot 15 werkdagen
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Literaire roman, novelle
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Der Band 19 II schließt die Edition der historischen Schriften Schillers innerhalb der Nationalausgabe ab. Er enthält die Anmerkungen zu den Bänden 17 (Schriften zur niederländischen Geschichte; Schriften zur Universalgeschichte) und 18 (Geschichte des Dreißigjährigen Kriegs). Dazu gehören eine umfassende Dokumentation und Darstellung der Entstehung und Überlieferung aller Schriften. Zudem wird die Quellenarbeit Schillers erstmals systematisch rekonstruiert und dokumentiert. Hinzu kommen ausführliche Stellenkommentare, die nicht nur historische Personen-, Sach- und Worterläuterungen bieten, sondern auch einen Einblick in den Diskurs- und Werkzusammenhang der Schiller'schen Schriften geben. Der Band 19 II enthält darüber hinaus die Register zu allen historischen Schriften Schillers (Bde 17, 18 u. 19 I), sodass diese erstmals nach Orten, Personen und Sachbegriffen zu erschließen sind.

Details

Titel: Schillers Werke. Nationalausgabe
auteur: Oellers, Norbert (EDT)
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Uitgever: J.b. Metzler
Plaats van publicatie: DE
NUR: Literaire roman, novelle
Afmetingen: 235 x 155
ISBN/ISBN13: 9783740010454
Intern nummer: 18103396

Biografie (woord)

Friedrich von Schiller wurde 1759 in Marbach geboren. Auf Befehl des Herzogs Karl Eugen musste der junge Schiller 1773 in die 'Militär-Pflanzschule' eintreten, wo er ab 1775 Medizin studierte; später wurde er Regimentsmedicus in Stuttgart, das er 1782 nach Arrest und Schreibverbot wegen seines Stückes 'Die Räuber' jedoch fluchtartig verließ. 1789 wurde er zum Professor der Geschichte und Philosophie in Jena ernannt, 1799 ließ er sich endgültig in Weimar nieder. Schiller starb am 9.5.1805 in Weimar.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.