Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Philip und die anderen

Roman

Philip und die anderen - Nooteboom, Cees - ISBN: 9783518456613
Prijs: € 6,50
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback
Genre: Literaire roman, novelle
Boekenliefde.nl:
Philip und die anderen op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

In Philip und die anderen erzählt Cees Nooteboom die Geschichte eines jungen Mannes, der, einem traumhaften chinesischen Mädchen auf der Spur, quer durch Europa trampt, von Bekanntschaft zu Bekanntschaft eilt und in den Jugendherbergen und auf den Straßen seine "Schule des Lebens" besucht. In sieben Kapiteln entfaltet der "fabulierende Magier" (FAZ) ein melancholisches Märchen, in dem die Erotik keine nebensächliche Rolle spielt: Hier erfahren wir, so der Schriftsteller Hermann Lenz, "tastend und staunend das Lebensgefühl der Jugend, die einem unbestimmten Ziel entgegengeht und der Welt mit Zärtlichkeit begegnet."
Philip und die anderen , Nootebooms Erstling, vor gut fünfzig Jahren geschrieben und als Kultbuch von Generation zu Generation weitergereicht, ist ein ganz besonderer Roman: "Es ist erstaunlich", schrieb der Kritiker Rolf Brockschmidt, "mit welcher Sprachgewandtheit Nooteboom mit 21 Jahren dieses Buch schrieb, dessen Bilderwelten von Tod und Vergänglichkeit, von Sehnsucht und Fernweh unweigerlich an die deutsche Romantik erinnern, ja, dieses Buch ist eigentlich ein sehr deutsches Buch in diesem romantischen Sinn."
Daß dieses Buch, 1958 bei Diederichs in Köln erschienen, jetzt neu gelesen und erneut entdeckt werden kann, verdanken wir Helga van Beuningen, die Cees Nootebooms Arbeiten seit vielen Jahren ins Deutsche überträgt - und der mit der Neuübersetzung dieses Romans ein Meisterstück gelungen ist. Im Vorfeld seines 70. Geburtstages im Juli 2003 ist es ein Geschenk für die vielen Leserinnen und Leser Nootebooms.

Details

Titel: Philip und die anderen
auteur: Nooteboom, Cees
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 167
Uitgever: Suhrkamp
NUR: Literaire roman, novelle
Collectie: Suhrkamp Taschenbücher Nr.3661
Afmetingen: 177 x 108 x 10
Gewicht: 111 gr
ISBN/ISBN13: 351845661X
ISBN/ISBN13: 9783518456613
Intern nummer: 998808

Biografie (woord)

Cees Nooteboom wurde 1933 in Den Haag geboren. Der Romanautor, Lyriker und Reiseschriftsteller zählt heute zu den international renommiertesten europäischen Schriftstellern. Sein vielbeachtetes, preisgekröntes Werk umfasst zahlreiche Bücher, die wiederholt auf den Besten- und Bestsellerlisten auftauchen. 2010 wird ihm der Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung verliehen. Mit der Auszeichnung wird die politisch und kulturell europäische Dimension in seinem Gesamtwerk gewürdigt.§Cees Nooteboom lebt in Amsterdam und auf Menorca.

Recensie

"Bereits sein erster Roman ist eine Reise gegen die Zeit, ein romantisches Märchen von durchtriebener Naivität, in dem ein niederländischer Taugenichts sich an den Strassenrand stellt und seinem Fernweh gehorcht nach der weiten Welt der erzählten Geschichten. [...] Als Reisende in Nootebooms Büchern können wir lernen, dass der Moment, in dem wir uns, aus der Schutzlosigkeit des Schlafes soeben erwacht, in einem fremden Raum orientieren müssen, eine Geistesverfassung ist, mit der man dem Leben ganz gut begegnen kann."§Andrea Köhler Neue Zürcher Zeitung

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.