Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Meine Schöne

Essays, Geschichten, Gedichte

Meine Schöne - Berger, John - ISBN: 9783596152513
Prijs: € 9,95
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback
Genre: Literaire essays
Boekenliefde.nl:
Meine Schöne op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

John Berger - 80. Geburtstag 5. November 2006

John Berger ist ein staunender Reisender. Mit einem wachen Ohr für Geschichten schaut er den Menschen in die Augen und sammelt ihr Erstaunen, ihre Liebe und ihren Zorn. Ob er über die Einsamkeit der Emigranten, oder der Sorge, mit der man ein Bild seiner Liebsten in der Brieftasche bei sich trägt, schreibt, stets treibt ihn ein großes Heimweh nach den Dingen und Menschen.

Zum 80. Geburtstag des großen europäischen Erzählers erscheint ein Lesebuch, das sein schönstes und zärtlichstes Buch "Und unsere Gesichter, mein Herz, vergänglich wie Fotos", seine Gedichte aus "Wegzeichnung" und zum ersten Mal auf Deutsch seinen letzten Essay zu Giacometti, 'Meine Schöne' enthält.

Details

Titel: Meine Schöne
auteur: Berger, John
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 288
Uitgever: FISCHER Taschenbuch
NUR: Literaire essays
Collectie: Fischer Taschenbücher Bd.15251
Afmetingen: 189
Gewicht: 265 gr
ISBN/ISBN13: 3596152518
ISBN/ISBN13: 9783596152513
Intern nummer: 6747813

Biografie (woord)

John Berger, geb. 1926 in London, gest. am 2. Januar 2017.Er absolvierte ein Kunststudium und war dann Zeichenlehrer und Maler mit mehreren erfolgreichen Ausstellungen. In den fünfziger Jahren beteiligte er sich an der internationalen Kampagne "Artists for Peace". Seine Kunstkritiken erschienen in zahlreichen Zeitschriften. Außerdem arbeitete er für das Fernsehen und schrieb Drehbücher. 1989 erhielt Berger den Österreichischen Staatspreis für Publizistik. Für sein Werk erhielt John Berger 1991 den Petrarca-Preis.

Extra informatie

John Berger 80. Geburtstag 5. November 2006John Berger ist ein staunender Reisender. Mit einem wachen Ohr für Geschichten schaut er den Menschen in die Augen und sammelt ihr Erstaunen, ihre Liebe und ihren Zorn. Ob er über die Einsamkeit der Emigranten, oder der Sorge, mit der man ein Bild seiner Liebsten in der Brieftasche bei sich trägt, schreibt, stets treibt ihn ein großes Heimweh nach den Dingen und Menschen.Zum 80. Geburtstag des großen europäischen Erzählers erscheint ein Lesebuch, das sein schönstes und zärtlichstes Buch »Und unsere Gesichter, mein Herz, vergänglich wie Fotos«, seine Gedichte aus »Wegzeichnung« und zum ersten Mal auf Deutsch seinen letzten Essay zu Giacometti, Meine Schöne enthält.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.