Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Altersglück

Vom Segen der Vergesslichkeit

Altersglück - Bittrich, Dietmar - ISBN: 9783455400892
Prijs: € 16,95
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Gebonden (14-03-2008)
Genre: Humor
Boekenliefde.nl:
Altersglück op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Die ersten Alterserscheinungen zeigen sich? Wie erfreulich! Das Gedächtnis lässt nach? Was für eine Erleichterung! Mit erfrischendem Witz erzählt Dietmar Bittrich, wie allmählich die gewohnte Welt verblasst. Wir begreifen plötzlich: Es ist wunderschön, alt und vergesslich zu werden. Der Autor Dietmar Bittrich spürt die ersten Anzeichen des Alters. Er ist glücklich darüber. Das Schwinden des Gedächtnisses erlebt er als Entlastung. Er freut sich über den raschen Fortschritt: Altvertraute Orte werden wieder unbekannt und bieten Überraschungen. Gewohnte Menschen werden täglich neu gesehen, Fremde wie alte Freunde umarmt. Das stimmt heiter. Der Autor steht für jene Generation, die unablässig ihre Eltern ermahnt hat, auf keinen Fall die Vergangenheit zu vergessen. Dieser Generation kommt nun die eigene Vergangenheit abhanden. Das ist entspannend für das ganze Land, denn diese unbeschwerten Alten werden bald den größten Teil der Bevölkerung stellen.
Dietmar Bittrich freut sich auf das Glück im Alter.

Details

Titel: Altersglück
auteur: Bittrich, Dietmar
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 190
Uitgever: Hoffmann und Campe
Publicatiedatum: 2008-03-14
NUR: Humor
Afmetingen: 192 x 125 x 18
Gewicht: 262 gr
ISBN/ISBN13: 9783455400892
Intern nummer: 10248314

Biografie (woord)

Dietmar Bittrich, 1958 in Triest geboren, lebt in Hamburg. Er ist Verfasser von erzählerischen Werken, Satiren, Theaterstücken und Hörspielen. 1988 nahm er am Ingeborg Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt teil. 1991 erhielt er einen Literaturförderpreis der Stadt Hamburg und 1999 den Hamburger Satirepreis.

Extra informatie

Die ersten Alterserscheinungen zeigen sich? Wie erfreulich! Das Gedächtnis lässt nach? Was für eine Erleichterung! Mit erfrischendem Witz erzählt Dietmar Bittrich, wie allmählich die gewohnte Welt verblasst. Wir begreifen plötzlich: Es ist wunderschön, alt und vergesslich zu werden. Der Autor Dietmar Bittrich spürt die ersten Anzeichen des Alters. Er ist glücklich darüber. Das Schwinden des Gedächtnisses erlebt er als Entlastung. Er freut sich über den raschen Fortschritt: Altvertraute Orte werden wieder unbekannt und bieten Überraschungen. Gewohnte Menschen werden täglich neu gesehen, Fremde wie alte Freunde umarmt. Das stimmt heiter. Der Autor steht für jene Generation, die unablässig ihre Eltern ermahnt hat, auf keinen Fall die Vergangenheit zu vergessen. Dieser Generation kommt nun die eigene Vergangenheit abhanden. Das ist entspannend für das ganze Land, denn diese unbeschwerten Alten werden bald den größten Teil der Bevölkerung stellen.ück im Alter.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.