Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

1565

1565 - Deleré, Jörg - ISBN: 9783837068153
Prijs: € 21,30
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek
Genre: Historische roman (populair)
Boekenliefde.nl:
1565 op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Ein Drittel Europas wurde vom übermächtigen Osmanischen Reich überrannt. Während sich die christlichen Herrscher unerbittlich gegenseitig bekämpfen, sammeln sich gewaltige Armeen zur endgültigen Eroberung des Abendlandes.§§Eine einzige Macht vereint noch Menschen aus allen christlichen Ländern: Der Orden der Ritter des Heiligen Johannes von Jerusalem - die Johanniter. Von ihrer Inselfestung Malta aus greifen sie unbeirrt die Nachschubwege der Osmanen im Mittelmeer an. So beschließt Sultan Suleiman der Prächtige, diese letzte Bedrohung seiner Eroberungspläne endgültig zu vernichten und entsendet ein riesiges Heer, das Malta niederringen soll. Verzweifelt wehren sich die Ritter des Johanniterordens unter ihrem Großmeister la Valette und die Bewohner der Insel gegen die Angreifer. Doch die Lage ist hoffnungslos und die Zahl der Verteidiger sinkt von Tag zu Tag.§§Unterdessen sammeln sich im Norden Europas die noch verbliebenen Ritter des Ordens. Ihr Anführer, ein deutscher Johanniter, schart ein Heer von Freiwilligen um sich und zieht südwärts, um dem bedrängten Malta zu Hilfe zu kommen. Ihr Weg führt sie tausende von Meilen durch einen von Konflikten zerrissenen Erdteil, und mehrfach scheint es, als würden sie ihren Bestimmungsort nie erreichen. Doch sie alle eint ein gemeinsames Ziel: Den Osmanen auf Malta die Schlacht zu liefern, die über das Schicksal ihrer Heimat entscheiden wird...

Details

Titel: 1565
auteur: Deleré, Jörg
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 370
Uitgever: Books on Demand
NUR: Historische roman (populair)
Afmetingen: 210 x 148 x 20
Gewicht: 440 gr
ISBN/ISBN13: 9783837068153
Intern nummer: 11382943

Extra informatie

Ein Drittel Europas wurde vom übermächtigen Osmanischen Reich überrannt. Während sich die christlichen Herrscher unerbittlich gegenseitig bekämpfen, sammeln sich gewaltige Armeen zur endgültigen Eroberung des Abendlandes. schart ein Heer von Freiwilligen um sich und zieht südwärts, um dem bedrängten Malta zu Hilfe zu kommen. Ihr Weg führt sie tausende von Meilen durch einen von Konflikten zerrissenen Erdteil, und mehrfach scheint es, als würden sie ihren Bestimmungsort nie erreichen. Doch sie alle eint ein gemeinsames Ziel: Den Osmanen auf Malta die Schlacht zu liefern, die über das Schicksal ihrer Heimat entscheiden wird...

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.