Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Eine Oekonomische Betrachtung Des Zivilrechtlichen Haftungs-problems "entwicklungsrisiko"

Ueber Einen Adaquaten Umgang Mit Innovationsinduzierten Unsicherheiten

Eine Oekonomische Betrachtung Des Zivilrechtlichen Haftungs-problems "entwicklungsrisiko" - Kühn-Gerhard, Frank - ISBN: 9783540671701
Prijs: € 155,30 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Levertijd tussen de 5 en 15 werkdagen. Geen retour recht.
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Ondernemingsrecht
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Das vorliegende Buch greift die umstrittene Fragestellung des Produkthaftungsrechts auf: Wie ist mit produkthaftungsrechtlich Entwicklungsrisiken umzugehen? Die produkthaftungsrechtliche Bestandsaufnahme, aber auch die ökonomische und soziologische Diskussion des Entwicklungsrisiko-Begriffs bilden einen Schwerpunkt der Arbeit. Durch den interdisziplinären Zugang richtet sich das Buch daher insbesondere sowohl an die juristische als auch ökonomische Lerserschaft. Bewußt wurde für die jeweils fachfremde Disziplin ein möglichst einfacher Zugang zu diesem komplexen Themenbereich gewählt. Die pragmatische Orientierung des Lösungsansatzes wird durch den versicherungswissenschaftlichen Ausblick unterstrichen.

Details

Titel: Eine Oekonomische Betrachtung Des Zivilrechtlichen Haftungs-problems "entwicklungsrisiko"
auteur: Kühn-Gerhard, Frank
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Druk: 1
Aantal pagina's: 450
Uitgever: Springer-verlag Berlin And Heidelberg Gmbh & Co. Kg
Plaats van publicatie: DE
NUR: Ondernemingsrecht
ISBN/ISBN13: 3540671706
ISBN/ISBN13: 9783540671701
Intern nummer: 919394

Extra informatie

Das vorliegende Buch greift die umstrittene Fragestellung des Produkthaftungsrechts auf: Wie ist mit produkthaftungsrechtlichen Entwicklungsrisiken umzugehen? Die produkthaftungsrechtliche Bestandsaufnahme, aber auch die ökonomische und soziologische Diskussion des Entwicklungsrisiko-Begriffs bilden einen Schwerpunkt der Arbeit. Durch den interdisziplinären Zugang richtet sich das Buch daher insbesondere sowohl an die juristische als auch ökonomische Leserschaft. Bewußt wurde für die jeweils fachfremde Disziplin ein möglichst einfacher Zugang zu diesem komplexen Themenbereich gewählt. Die pragmatische Orientierung des Lösungsansatzes wird durch den versicherungswissenschaftlichen Ausblick unterstrichen.

Inhoudsopgave

Das Entwicklungsrisiko-Phänomen als zivilrechtliches Haftungsproblem - Der Untersuchungsgegenstand uas juristischer Perspektive: Das Spektrum denkbarer Untersuchungsbereiche - Ein Überblick; Der Entwicklungsrisiko-Begriff aus juristischer Perspektive; Der Fehlerbegriff als zentraler Bestandteil; Beispiele für Entwicklungsrisiken.- Das Entwicklungsrisiko-Phänomen im ökonomischen Kontext - Eine (Begriffs-)Einordnung: Das Innovationsphänomen: ein zentrales Merkmal moderner, sich schnell wandelnder Gesellschaften; Die negativen Folgen innovativen Handelns:Risiko und Unsicherheit als Informations- und Entscheidungsproblem; Der soziologische Einfluß; Die Verdichtung zu einer einheitlichen Risiko-Terminologie.- Die problemadäquate Entwicklungsrisiko-Defnition und ihre Implikationen - Eine Synthese: Die wesentlichen Kennzeichen der 'Literatur'-Definitionen; Die problemadäquate Definition des Begriffs 'Entwicklungsrisiko' und ihre Implikationen.- Mögliche Instrumente im Umgang mit dem zivilrechtlichen Haftungsproblem 'Entwicklungsrisiko' - Die Lösungsansätze: Die 'Theorie der Internationalisierung exterer Effekte' als Lieferant möglicher ökonomischer Instrumente - Sind 'Entwicklungsrisiken' externe Effekte?; Die Produkthaftung als ein von der ökonomischen Theorie präferiertes juristisches Instrument; Die Interessenverschränkung als ein verbindendes Instrument - Ein Ausblick.- Schlußbetrachtung.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.