Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Rechtsprobleme der United Nations Compensation Commission

Dissertationsschrift Univ. Kiel 2001

Rechtsprobleme der United Nations Compensation Commission - Eichhorst, Markus - ISBN: 9783428105953
Prijs: € 66,45
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback
Genre: Internationaal (publiek)recht
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Zur Kompensation von Schäden aus der irakischen Invasion in Kuwait schuf der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen 1991 die United Nations Compensation Commission (UNCC), die einen Entschädigungsfonds verwltet hat und Anspruchsteller direkt entschädigt. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Frage nach der rechtlichen Einordnung der UNCC, inbesondere ob und inwieweit sie eine rechtmässig eingesetztes Organ zur Durchsetzung der im Recht der Staatenverantwortlichkeit begründeten Pflicht zur Wiedergutmachung ist. Des weiteren untersucht der Autor das von der UNCC angewandte innovative und an statischen Erwägungen orientierte Verfahren. Markus Eichhorst kommt unter anderem zu dem Ergebnis, dass das Verfahren unter einem Beteiligungsdefizit des Irak und unter mangelnder Transparanz der Entscheidungen leidet. Ob dies allerdings deren Inhalt zum Nachteil des Irak beeinflusst, ist fraglich. Der Sicherheitsrat hat aufgrund der erheblichen Zahl von beanspruchten Kompensationen zahlreiche Restriktionen geschaffen, so dass dem Entschädigungsfonds befriedigt werden. Der Sicherheitsrat übt insoweit ein Verteilungsermessen aus, das völkerrechtlich bisher nur den Heimatstaaten der Geschädigten im Rahmen des diplomatischen Schutzes zustand.

Details

Titel: Rechtsprobleme der United Nations Compensation Commission
auteur: Eichhorst, Markus
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 255
Uitgever: Duncker & Humblot
Plaats van publicatie: Berlijn
NUR: Internationaal (publiek)recht
Collectie: Veröffentlichungen des Walther-Schücking-Instituts f. Internat. Recht an der Universität Kiel (VIIR)
Gewicht: 346 gr
ISBN/ISBN13: 3428105958
ISBN/ISBN13: 9783428105953
Intern nummer: 1681132

Extra informatie

Zur Kompensation von Schäden aus der irakischen Invasion in Kuwait schuf der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen 1991 die United Nations Compensation Commission (UNCC), die einen Entschädigungsfonds verwaltet und Anspruchsteller direkt entschädigt.Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Frage nach der rechtlichen Einordnung der UNCC, insbesondere ob und inwieweit sie ein rechtmäßig eingesetztes Organ zur Durchsetzung der im Recht der Staatenverantwortlichkeit begründeten Pflicht zur Wiedergutmachung ist. Des weiteren untersucht der Autor das von der UNCC angewandte innovative und an statistischen Erwägungen orientierte Verfahren. Markus Eichhorst kommt unter anderem zu dem Ergebnis, daß das Verfahren unter einem Beteiligungsdefizit des Irak und unter mangelnder Transparenz der Entscheidungen leidet. Ob dies allerdings deren Inhalt zum Nachteil des Irak beeinflußt, ist fraglich. Der Sicherheitsrat hat aufgrund der erheblichen Zahl von beanspruchten Kompensationen zahlreiche Restriktionen geschaffen, so daß auch völkerrechtlich berechtigte Ansprüche nicht zwangsläufig aus dem Entschädigungsfonds befriedigt werden. Der Sicherheitsrat übt insoweit ein Verteilungsermessen aus, das völkerrechtlich bisher nur den Heimatstaaten der Geschädigten im Rahmen des diplomatischen Schutzes zustand.

Inhoudsopgave

Inhaltsübersicht: I. Einleitung - II. Der Konflikt - III. Beschreibung der UNCC: Umstände ihrer Realisierung, Verfahren, Rechtsgrundlagen - IV. Rechtliche Einordnung der UNCC - V. Die völkerrechtliche Verantwortlichkeit für illegale Akte eines Völkerrechtssubjektes - VI. Die Aufgabe der UNCC gemäß Resolution 687: Umsetzung der internationalen Verantwortung des Irak? - VII. Umsetzung des Rechtsregimes der Staatenverantwortlichkeit durch die UNCC? - VIII. Die UNCC als "Third Party Dispute Settlement" - IX. Die Kompetenz des Sicherheitsrates zur Schaffung eines judikativen Organs unter Kapitel VII - X. Schlußbetrachtung - Literaturverzeichnis - Sachwortverzeichnis

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.