Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Das Handelsembargo

Voelker-, Europa- Und Aussenwirtschaftsrechtliche Rahmenbedingungen, Praxis Und Entschadigung

Das Handelsembargo - Ress, Hans-Konrad - ISBN: 9783540653981
Prijs: € 101,95 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Nee
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Internationaal (publiek)recht
Boekenliefde.nl:
Das Handelsembargo op boekenliefde.nl
U kunt dit product niet bestellen

Beschrijving

Handelsembargos sind das zentrale Zwangsmittel unterhalb der Schwelle der Gewaltanwendung. Seit dem Ende des Kalten krieges haben insbesondere Embargobeschlüsse des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen Konjunktur. Einen Schwerpunkt des Buches bilden die Wirkungen deiser Beschlüsse und die in Zusammenhang mit deren Umsetzung aufgeworfenen Rechtsfragen. Dabei wird auch dargestellt, wie in der Praxis der Europäischen Gemeinschaft Embargos entweder autonom oder in Ausführung der Beschlüsse des Sicherheitsrates verhängt werden Von besonderer rechtlicher und praktischer Relevanz ist dann die Frage, inwieweit Staaten, Unternehmen und Individuen einen Anspruch auf Entschädigung für erlittenen Embargoschäden haben. Dem geht der Autor auf den verschiedenen Regelungsebenen nach.

Details

Titel: Das Handelsembargo
auteur: Ress, Hans-Konrad
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 532
Uitgever: Springer-verlag Berlin And Heidelberg Gmbh & Co. Kg
Plaats van publicatie: DE
NUR: Internationaal (publiek)recht
Collectie: Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht Bd.137
ISBN/ISBN13: 3540653988
ISBN/ISBN13: 9783540653981
Intern nummer: 1043526

Extra informatie

Handelsembargos sind das zentrale Zwangsmittel unterhalb der Schwelle der Gewaltanwendung. Seit dem Ende des Kalten Krieges haben insbesondere Embargobeschlüsse des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen Konjunktur. Einen Schwerpunkt des Buches bilden die Wirkungen dieser Beschlüsse und die im Zusammenhang mit deren Umsetzung aufgeworfenen Rechtsfragen. Dabei wird auch dargestellt, wie in der Praxis der Europäischen Gemeinschaft Embargos entweder autonom oder in Ausführung der Beschlüsse des Sicherheitsrates verhängt werden. Von besonderer rechtlicher und praktischer Relevanz ist dann die Frage, inwieweit Staaten, Unternehmen und Individuen einen Anspruch auf Entschädigung für erlittene Embargoschäden haben. Dem geht der Autor auf den verschiedenen Regelungsebenen nach.

Inhoudsopgave

Problemstellung und Gang der Untersuchung.- Terminologische Abgrenzung und völkerrechtliche Zulässigkeit von Embargomaßnahmen; Rechtsgrundlagen des Embargos und Embargopraxis.- Haftung für Embargoschäden.- Summary.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.