Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Staat Bei Hugo Grotius

Staat Bei Hugo Grotius - Konegen, Norbert (EDT)/ Nitschke, Peter (EDT) - ISBN: 9783832914332
Prijs: € 31,90
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback (02-08-2005)
Genre: Criminologie
Boekenliefde.nl:
Staat Bei Hugo Grotius op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Im Zentrum der Reihe 'Staatsverständnisse' steht die Frage: Was lässt sich den Ideen früherer und heutiger Staatsdenker für ein zeitgemässes Verständnis des Staates entnehmen? Hugo Grotius (1583-1645) wird gemeinhin zum Begründer des Völkerrechts erklärt. Als Vertreter einer Theorie des Staates ist er hingegen weniger bekannt. Tatsächlich liegt von Grotius auch keine dezidierte Staatstheorie vor. Dennoch enthält gerade seine Völkerrechtslehre ein grosses Panoramaa von Lehrmeinungen über den Staat, aus denen sich eine spezifische Auffassung für Grotius ergibt. 'Staat' wird hier im Sinne einer umfassenden Gesellschaftslehre dechiffriert, bei der die sozialen Gruppierungen mit ihren unterschiedlichen Interessen weitaus mehr die Politik bestimmen als der Staat. Mit der Rekonstruktion dieser eigentlich sozialwissenschaftlichen Staatslehre des Hugo Grotius betritt der vorliegende Band Neuland, nicht nur für die deutsche, sondern auch für die internationale Debatte.

Details

Titel: Staat Bei Hugo Grotius
auteur: Konegen, Norbert (EDT)/ Nitschke, Peter (EDT)
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 183
Uitgever: Nomos Verlagsgesellschaft Mbh & Co
Plaats van publicatie: DE
Publicatiedatum: 02-08-2005
NUR: Criminologie
Collectie: Staatsverständnisse Bd.9
ISBN/ISBN13: 3832914331
ISBN/ISBN13: 9783832914332
Intern nummer: 3935117

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.