Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Rechtswissenschaft zwischen deontologischer und utilitaristischer Ethik; Die Gleichursprnglichkeit von Effizienz und Gerechtigkeit im Rechtsdenken nach Hegel

Rechtswissenschaft zwischen deontologischer und utilitaristischer Ethik; Die Gleichursprnglichkeit von Effizienz und Gerechtigkeit im Rechtsdenken nach Hegel - Wang, C.Y. - ISBN: 9783832937300
Prijs: € 52,95
Levertijd: 5 tot 15 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback (16-12-2019)
Genre: Criminologie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Der Zusammenhang von Effizienz und Gerechtigkeit ist ein zentrales Thema der juristischen Grundlagenwissenschaften, wobei Gerechtigkeit ohne Zweifel die wichtigste Idee ist. Der Erfolg der Rechtsökonomie zeigt allerdings, dass auch Effizienz ein normatives Ziel sein kann. Effizienz und Gerechtigkeit werden üblicherweise als entgegen gesetzte Ideen betrach-tet, dabei hat schon Hegel in seinem berühmten „Naturrechtsaufsatz“ (1802/03) nachgewie-sen, dass sie auf derselben (falschen) Grundlage, nämlich dem Individualismus der Aufklä-rung, beruhen. Um diese „Gleichursprünglichkeit“ zu begründen, rekonstruiert der Autor Hegels Gedankengang und analysiert die Elemente der Effizienz und der Gerechtigkeit. Die Arbeit richtet sich insbesondere an Rechtsphilosophen und Hegel-Forscher.

Details

Titel: Rechtswissenschaft zwischen deontologischer und utilitaristischer Ethik; Die Gleichursprnglichkeit von Effizienz und Gerechtigkeit im Rechtsdenken nach Hegel
auteur: Wang, C.Y.
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 203
Uitgever: Nomos Verlag
Plaats van publicatie: Baden-Baden
Publicatiedatum: 2008
NUR: Criminologie
ISBN/ISBN13: 9783832937300
Intern nummer: 14120234

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.