Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Ubertragungskonzepte In Der Psychoanalyse

Die Übertragung in der klassischen Psychoanalyse und der selbstpsychologische Beitrag zum gegenwärtigen Verständnis

Ubertragungskonzepte In Der Psychoanalyse - Sporer Christoph - ISBN: 9783639458978
Prijs: € 39,95 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Levertijd tussen de 5 en 15 werkdagen. Geen retour recht.
Bindwijze: Boek
Genre: Psychologische testen en onderzoek
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Die Übertragung bildet innerhalb der Psychoanalyse ein theoretisches und behandlungstechnisches Schlüsselkonzept. Inhaltlich hat es seit den Anfängen der Psychoanalyse immer wieder Ergänzungen und Anpassungen an postfreudianische Sichtweisen erfahren. Heinz Kohut, Begründer der Selbstpsychologie, war einer jener Autoren, die zum theoretischen Ausbau und zur inhaltlichen Entwicklung des Konzepts beigetragen haben. Die von ihm beschriebenen Selbstobjekt-Übertragungen, die vornehmlich bei narzisstisch gestörten Persönlichkeiten zu beobachten sind, seien spezifische Varianten des Phänomens, ihre Analyse und therapeutisch korrekte Handhabung der Weg zur analytischen Behebung eines zugrundeliegenden narzisstischen Defekts. Heute sei die Selbstpsychologie nur noch von geringem Interesse, wie Charles Hanly (Präsident der IPV) bilanziert. Doch welchen Einfluss hatte das selbstpsychologische auf das gegenwärtige Übertragungsverständnis?

Details

Titel: Ubertragungskonzepte In Der Psychoanalyse
auteur: Sporer Christoph
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 148
Uitgever: AV Akademikerverlag
NUR: Psychologische testen en onderzoek
Afmetingen: 229 x 152 x 9
Gewicht: 227 gr
ISBN/ISBN13: 9783639458978
Intern nummer: 24122897

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.