Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Selbstzerstörung

Psychoanalyse des Selbstmords

Selbstzerstörung - Menninger, Karl - ISBN: 9783518278499
Prijs: € 22,00
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback
Genre: Psychologische testen en onderzoek
Boekenliefde.nl:
Selbstzerstörung op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

In den letzten Jahren hat das Interesse an der wissenschaftlichen Erforschung des Selbstmordes hierzulande deutlich zugenommen - und ganz gewiß beschränkt sich solches Interesse nicht bloß auf die Wissenschaft. Die große soziologische Untersuchung Emile Durkheims (deutsch 1974), der brillant-polemische Essay Jean Amérys und Karl Menningers "Selbstzerstörung", so unterschiedlich von Ansatz und Intention her diese Bücher sonst sein mögen, sind ein Index für die Sensibilität, mit welcher das Problem des Selbstmords als gesellschaftliche Provokation, als irritierende Herausforderung an den "common sense" wahrgenommen wird.
Menninger arbeitet mit einem Konzept, das es erlaubt, Selbstmordhandlungen unter drei "typischen" Aspekten zu analysieren: unter dem Aspekt chronischer, lokaler und organischer Selbstzerstörung. Für Menninger resultieren selbstzerstörerische Handlungen aus jeweils unterschiedlichen Motiven, nämlich aus dem Wunsch zu töten, dem Wunsch, getötet zu werden, und dem Wunsch zu sterben. Freuds späte Hypothese von der Existenz eines Todestriebs hat bei dieser Konzeptualisierung des Selbstmords Pate gestanden.

Details

Titel: Selbstzerstörung
auteur: Menninger, Karl
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 526
Uitgever: Suhrkamp
NUR: Psychologische testen en onderzoek
Collectie: Suhrkamp Taschenbücher Wissenschaft Nr.249
Afmetingen: 177 x 109 x 24
Gewicht: 414 gr
ISBN/ISBN13: 3518278495; 3518078496
ISBN/ISBN13: 9783518278499
Intern nummer: 968523

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.