Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Neuro-Psychoanalyse

Eine Einführung mit Fallstudien

Neuro-Psychoanalyse - Solms, Mark; Kaplan-Solms, Karen - ISBN: 9783608959895
Prijs: € 38,00
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Psychologische testen en onderzoek
Boekenliefde.nl:
Neuro-Psychoanalyse op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

"Dieses Buch führt uns in eine neue Ära der Psychoanalyse und Neurowissenschaften." (Arnold Z. Pfeffer)
Anhand von erstaunlichen Fallbeispielen führen zwei der weltweit führenden Wissenschaftler in ein neues, faszinierendes und aufstrebendes Forschungsgebiet ein, das sie selbst Tiefen-Neuropsychologie nennen. Es ist die Verbindung von Psychoanalyse und Neurowissenschaften, und sie gelingt.

Details

Titel: Neuro-Psychoanalyse
auteur: Solms, Mark; Kaplan-Solms, Karen
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 312
Uitgever: Klett-Cotta
NUR: Psychologische testen en onderzoek
Afmetingen: 235 x 161 x 31
Gewicht: 630 gr
ISBN/ISBN13: 3608959890
ISBN/ISBN13: 9783608959895
Intern nummer: 889606

Biografie (woord)

Dr. med. Mark Solms, Dr. med. ist Neurowissenschaftler und Psychoanalytiker, Ehrendozent für Neurochirurgie am London Hospital Medical College (The Royal Hospital London), Facharzt für Neurophysiologie am Anna Freud Center, Dozent für Psychologie am University College London, Herausgeber und Übersetzer der demnächst erscheinenden Complete Neuroscientific Works of Sigmund Freud und Exekutivherausgeber der Revised Standard Edition of the Complete Psychological Works of Sigmund Freud.

Recensie

"Mit diesem Buch haben die Solms die Grenzen der Psychoanalyse neu gesteckt. Es gelang ihnen, das Spektrum der Psychoanalyse um Themen zu erweitern, die man bisher nur wenig mit der psy-choanalytischen Theorie verbunden hat. Es ist schwer zu sagen, wer mehr von diesem Buch profitieren wird: die Psychoanalytiker oder die Neurowissenschaftler. Auf jeden Fall wird jede der beiden Gruppen dieses Buch faszinierend finden und sich fragen, warum andere Forscher und Theoretiker diese neuen Felder bislang gemieden haben, deren konzeptionelle Gemeinsamkeiten in den Händen des Ehepaars Solms ganz natürlich zu sein scheinen." (Steven J. Ellman)§"Was viele andere Darstellungen nicht vermochten, gelingt den Autoren in diesem Buch: dem Leser eine Welt zu eröffnen, die das Erleben der Patienten, deren Kampf und Auseinandersetzung mit ihren Beeinträchtigungen nachvollziehbar werden lässt, ja überhaupt erst zugänglich macht. Aber auch die therapeutischen und behandlungstechnischen Schwierigkeiten und Rahmenprobleme bei der Durchführung psychoanalytischer Behandlung mit solchen Patienten werden beschrieben und diskutiert. Dies kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden und allein dafür dürfte das Buch großes Interesse finden. ... Was dieses Buch so wohltuend macht, ist die klare und nüchtern-beschreibende Art und Weise, mit der die Autoren ihre Ergebnisse vorstellen. Dabei hat man nie das Gefühl, man bekäme die Welt neu erklärt, sondern man wird als Leser auf eine - vorsichtig-tastende - Entdeckungsreise mitgenommen." (Stephan Hau, Sigmund Freud Institut, Frankfurt)

Inhoudsopgave

Aus dem Inhalt: Vorwort und Dank - Geleitwort Teil 1 - Grundlagen - Die historischen Wurzeln der Psychoanalyse in den Neurowissenschaften - Die Psychoanalyse und der Ursprung der dynamischen Neuropsychologie: Das Werk Lurijas - Die Neurodynamik von Träumen - Die Zukunft der Psychoanalyse in der Neurowissenschaft: Ein Vorschlag zur Methode Teil II - Beobachtungen - Die gesunde Fähigkeit zu trauern: Psychoanalytische Beobachtungen an einem Patienten - Das durchlöcherte Bewusstsein: Psychoanalytische Beobachtungen an einer Patientin - Eine Welt in Scherben: Psychoanalytische Beobachtungen an einem Patienten mit linksseitiger - Die Unmöglichkeit zu trauern: Psychoanalytische Beobachtungen an fünf Patienten mit Läsionen in der rechten perisylvischen Region - Weltuntergang: Psychoanalytische Beobachtungen an vier Patienten mit ventromesialen Teil III - Integration - Zur Neuroanatomie des psychischen Apparats - Abschließende Bemerkung Anmerkungen - Literaturverzeichnis - Editorische Hinweise - Glossar von Oliver Turnbull (übersetzt und bearbeitet von Andreas Mojzisch) - Autorenregister - Sachregister

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.