Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Herz Und Seele

Psychosomatik Am Beispiel Des Herzens

Herz Und Seele - Ermann, Michael - ISBN: 9783170186521
Prijs: € 18,20
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback (19-05-2005)
Genre: Psychologische testen en onderzoek
Boekenliefde.nl:
Herz Und Seele op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Das Herz war immer schon ein Organ, das nicht nur von seiner Körperfunktion her betrachtet wurde: Es steht in der Kulturgeschichte im Zentrum von Symbolik und Metaphorik und ist im individuellen Erleben eng mit Gefühlen und Phantasien über Liebe und Leben, Verlust und Sterben verbunden. Als eine hervorgehobene Schnittstelle zwischen Leib und Seele findet es in der psychosomatischen Medizin eine besondere Aufmerksamkeit. Am Beispiel von Herzneurose, Herzschmerz, Herzinfarkt und organischer Herzkrankheit erklärt der Autor die vier basalen Konzepte des psychosomatischen Krankheitsverständnisses: die Somatisierungsstörung, die Konversionsstörung, die Psychosomatose und die somatopsychische Erkrankung. Ursachen und Verarbeitungsprozesse werden deutlich und Ansätze zur psychotherapeutischen Einflussnahme aufgezeigt.

Details

Titel: Herz Und Seele
auteur: Ermann, Michael
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 82
Uitgever: Kohlhammer Verlag
Plaats van publicatie: DE
Publicatiedatum: 19-05-2005
NUR: Psychologische testen en onderzoek
Collectie: Lindauer Beiträge zur Psychotherapie und Psychosomatik
ISBN/ISBN13: 3170186523
ISBN/ISBN13: 9783170186521
Intern nummer: 775045

Biografie (woord)

Prof. Dr. med. Michael Ermann, emeritierter Professor für Psychosomatik und Psychotherapie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, ist als Facharzt für Psychotherapeutische Medizin und Psychoanalytiker tätig.

Extra informatie

Das Herz war immer schon ein Organ, das nicht nur von seiner Körperfunktion her betrachtet wurde: Es steht in der Kulturgeschichte im Zentrum von Symbolik und Metaphorik und ist im individuellen Erleben eng mit Gefühlen und Phantasien über Liebe und Leben, Verlust und Sterben verbunden. Als eine hervorgehobene Schnittstelle zwischen Leib und Seele findet es in der psychosomatischen Medizin eine besondere Aufmerksamkeit. Am Beispiel von Herzneurose, Herzschmerz, Herzinfarkt und organischer Herzkrankheit erklärt der Autor die vier basalen Konzepte des psychosomatischen Krankheitsverständnisses: die Somatisierungsstörung, die Konversionsstörung, die Psychosomatose und die somatopsychische Erkrankung. Ursachen und Verarbeitungsprozesse werden deutlich und Ansätze zur psychotherapeutischen Einflussnahme aufgezeigt.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.