Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Die leere Couch

Der Abschied von der Arbeit als Psychoanalytiker

Die leere Couch - ISBN: 9783837921816
Prijs: € 35,25
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Gebonden (24-01-2013)
Genre: Psychologische testen en onderzoek
Boekenliefde.nl:
Die leere Couch op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Das Buch macht auf das Älterwerden des Psychoanalytikers und die damit verbundenen Probleme aufmerksam und zeigt Konsequenzen auf, die sich daraus für die Verantwortung von Therapeuten und Institutionen ergeben. Aus ethischer Perspektive diskutieren internationale Psychoanalytiker verschiedene Möglichkeiten und Grenzen der institutionellen Vorsorge und eröffnen so den dringlichen Dialog zu einem lange gemiedenen Thema.

Details

Titel: Die leere Couch
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Druk: 1
Aantal pagina's: 317
Uitgever: Psychosozial-Verlag
Publicatiedatum: 2013-01-24
NUR: Psychologische testen en onderzoek
Afmetingen: 213 x 155 x 29
Gewicht: 555 gr
ISBN/ISBN13: 9783837921816
Intern nummer: 24051437

Inhoudsopgave

Inhalt Vorwort Antonino Ferro & Giuseppe Civitarese Geleitwort Gabriele Junkers Prolog Die leere Couch und die Trauer: Ein Gespräch unter Analytikern Giuseppe Civitarese & Antonino Ferro Älterwerden als Psychoanalytiker Einleitung Gedanken zur Einstimmung auf das Leben ohne Couch Gabriele Junkers Hat ein alter Psychoanalytiker eine Rolle auszufu llen? Danielle Quinodoz Später mal Vergänglichkeit und ihre Bedeutung fu r den Psychoanalytiker Gabriele Junkers Psychoanalytiker Ein Beruf fu r Unsterbliche? Paul Denis Alt werden als Psychoanalytiker Ethische und praktische Probleme vor dem Hintergrund eigener Erfahrungen Johan Fredrik Thaulow Narzisstische Herausforderungen an alternde Psychoanalytiker Martin Teising Krankheit des Psychoanalytikers Einleitung Wenn der Körper spricht und der Psychoanalytiker krank wird Gabriele Junkers Die lebensbedrohliche Erkrankung des Analytikers Barbara Fajardo Analyse auf Lebenszeit? Evelyn Carlisle Der Verlust des Analytikers Wunde oder Wachstum? Tove Traesdal Die Institution und der älterwerdende Psychoanalytiker Einleitung Die analytische Institution: "Containing Psychoanalysis" Gabriele Junkers Altern in Psychoanalytischen Gesellschaften Endliche oder unendliche psychoanalytische Praxis? Leena Klockars Angehende Psychoanalytiker und ihre Sicht auf das Thema Alter Louisa Marino Vom Aufgeben einer wichtigen Rolle in psychoanalytischen Organisationen Cláudio Laks Eizirik Ein Konsiliar-Team fu r Psychoanalytiker Audrey Kavka Die Praxisverfu gung Eine ethische Verantwortung des Analytikers und seiner Profession Mary Kay O Neil Der ältere Kandidat Wird aus der leeren Couch ein leeres Institut? Maria Teresa Hooke Epilog Was nun? Gabriele Junkers

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.