Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Die Entdeckung des Unbewußten

Geschichte und Entwicklung der dynamischen Psychiatrie von den Anfängen bis zu Janet, Freud, Adler und Jung

Die Entdeckung des UnbewuÃten - Ellenberger, Henri F. - ISBN: 9783257065039
Prijs: € 36,90
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Psychologische testen en onderzoek
Boekenliefde.nl:
Die Entdeckung des Unbewußten op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Ein Buch, so breit wie sein Thema: 'Die Entdeckung des Unbewußten'. Der Schwerpunkt des Werkes liegt in den Kapiteln über Pierre Janet, Sigmund Freud, Alfred Adler und C. G. Jung. Henri F. Ellenberger begnügt sich nicht mit der Darstellung der Lehrsysteme, deren Entwicklung und der Lebensgeschichte der betreffenden Forscher. Durch Betrachtungen über die sozio-ökonomischen, politischen und kulturellen Faktoren gibt er jeweils ein plastisches Bild von dem Milieu und den Zeitumständen, die die Persönlichkeit der Forscher und ihre Lehren mitgestaltet haben. Ein Standarkwerk - und, das ist ungewöhlich, ein dazu sehr lesbares und spannendes.

Details

Titel: Die Entdeckung des Unbewußten
auteur: Ellenberger, Henri F.
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 1226
Uitgever: Diogenes
NUR: Psychologische testen en onderzoek
Afmetingen: 205
Gewicht: 862 gr
ISBN/ISBN13: 3257065035
ISBN/ISBN13: 9783257065039
Intern nummer: 3652325

Extra informatie

Ein Buch, so breit wie sein Thema: 'Die Entdeckung des Unbewußten'. Der Schwerpunkt des Werkes liegt in den Kapiteln über Pierre Janet, Sigmund Freud, Alfred Adler und C. G. Jung. Henri F. Ellenberger begnügt sich nicht mit der Darstellung der Lehrsysteme, deren Entwicklung und der Lebensgeschichte der betreffenden Forscher. Durch Betrachtungen über die sozio-ökonomischen, politischen und kulturellen Faktoren gibt er jeweils ein plastisches Bild von dem Milieu und den Zeitumständen, die die Persönlichkeit der Forscher und ihre Lehren mitgestaltet haben. Ein Standarkwerk - und, das ist ungewöhlich, ein dazu sehr lesbares und spannendes.

Recensie

"Beispielhaft in seiner Belesenheit und Klarheit." (Le Monde)§"Das Buch ist eine erstaunliche, imponierende und faszinierende Arbeit. In über zwölfjähriger Forscherarbeit ist ein monumentales geistesgeschichtliches Werk entstanden, das den ganzen Stammbaum der modernen Psychiatrie und Tiefenpsychologie bis in kleinste Verästelungen klar geordnet und zusammenhängend darstellt." (Psychologische Beiträge)§"Die grundlegende, fesselnd geschriebene Darstellung Ellenbergers geht vornehmlich auf die historischen Tatsachen mit Einschluss politischer Ereignisse ein, womit sein Werk über den eng begrenzten Kreis von Fachleuten hinaus wirken kann." (Österreichische Nachrichten)

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.