Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

C.G. Jung und Erich Neumann: Die Briefe 1934-1960

Analytische Psychologie im Exil

C.G. Jung und Erich Neumann: Die Briefe 1934-1960 - ISBN: 9783843606523
Prijs: € 58,00
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Gebonden (20-11-2015)
Genre: Psychologische testen en onderzoek
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Erich Neumann, 1905 in Berlin geborener jüdischer Arzt und Psychologe, floh 1934 aus Nazideutschland - ein Jahr, nachdem er den fast 30 Jahre älteren C. G. Jung in einem Seminar kennengelernt hatte. Beide Männer begannen einen intensiven Gedankenaustausch, der in einem sich über drei Jahrzehnte erstreckenden Briefwechsel seinen Niederschlag fand. Dieser Band dokumentiert erstmalig die gesamte Korrespondenz zwischen C. G. Jung und seinem bedeutendsten Schüler, der selbst zu einem der einflussreichsten Tiefenpsychologen unserer Zeit wurde. Die Jung-Neumann - Briefe offenbaren viel von Jungs Einstellung zum Judentum und seinem Verständnis von jüdischer Mystik. Sie beschreiben auf faszinierende Weise, was die Emigration nach Palästina für die deutschen jüdischen Intellektuellen bedeutete. Nicht zuletzt wirft dieses Buch ein erhellendes Licht auf Jungs Haltung gegenüber Nazideutschland und auf das Thema "C. G. Jung und Antisemitismus".

Details

Titel: C.G. Jung und Erich Neumann: Die Briefe 1934-1960
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Aantal pagina's: 424
Uitgever: Patmos Verlag
Publicatiedatum: 2015-11-20
NUR: Psychologische testen en onderzoek
Afmetingen: 227 x 147 x 40
Gewicht: 716 gr
ISBN/ISBN13: 9783843606523
Intern nummer: 30474685

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.