Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Das Kindesopfer

Eine Grundlage unserer Kultur

Das Kindesopfer - ISBN: 9783837925395
Prijs: € 26,70
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback (08-10-2015)
Genre: Functieleer
Boekenliefde.nl:
Das Kindesopfer op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Das Kindesopfer gehört zu den mythischen Anfängen vieler Kulturen. Die Opferung des eigenen Kindes wurde als "Bezahlung" für die Sicherung eines nicht mehr in die Natur eingebetteten Lebens vollzogen. Diese Opferbereitschaft wirkt in verschiedenen Formen bis heute fort. Aus gruppen- und psychodynamischer Perspektive betrachten die Autoren Phänomene wie Beschneidung, Geschwistermord, Perversion, Selbstmordattentate oder das Weinen beim Hören der Matthäus-Passion.

Details

Titel: Das Kindesopfer
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Druk: 1
Aantal pagina's: 217
Uitgever: Psychosozial-Verlag
Publicatiedatum: 2015-10-08
NUR: Functieleer
Afmetingen: 210 x 148 x 14
Gewicht: 321 gr
ISBN/ISBN13: 9783837925395
Intern nummer: 30391751

Inhoudsopgave

Inhalt Mathias Hirsch Einleitung Mathias Hirsch Die Opferung des Kindes als eine Grundlage unserer Kultur Eberhard Th. Haas Gewalt - Opfer - Sundenbock. Einfuhrung in die Kulturanthropologie René Girards Wilfried Ruff Motive fur Sohnestötungen an Beispielen im Laios/Ödipus- und Abraham/Isaak-Mythos Felix de Mendelssohn Warum ist der erste Mord der Geschichte ein Geschwistermord? Zur Genealogie der Perversion Matthias Franz Götterspeise - Vom Kindesopfer zur Beschneidung und zuruck Thomas Auchter Täter und Opfer zugleich - Zur Psychoanalyse adoleszenter terroristischer Selbstmordattentäter Eberhard Th. Haas Auf dem Gebirge hat man ein Geschrei gehöret ... Zur Psychoarchäologie des Kindesopfers Mathias Hirsch Über das Weinen beim Hören der Matthäus-Passion

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.