Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Bindung

Bindung - StrauÃ, Bernhard - ISBN: 9783837922776
Prijs: € 18,10
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback (04-11-2014)
Genre: Naslagwerken algemeen
Boekenliefde.nl:
Bindung op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Im vorliegenden Buch werden die theoretischen Grundlagen und die wesentliche Erkenntnisse der Bindungsforschung zusammengefasst und für psychotherapeutisch Tätige nutzbar gemacht. Anhand zahlreicher Beispiele stellt Strauß den Bezug des Bindungskonzepts zu wichtigen Aspekten der Psychotherapie, wie der Qualität der therapeutischen Beziehung, her, sodass die Bedeutung für die therapeutische Praxis deutlich wird.

Details

Titel: Bindung
auteur: Strauß, Bernhard
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Druk: 1
Aantal pagina's: 144
Uitgever: Psychosozial-Verlag
Publicatiedatum: 2014-11-04
NUR: Naslagwerken algemeen
Afmetingen: 205 x 125 x 12
Gewicht: 180 gr
ISBN/ISBN13: 9783837922776
Intern nummer: 26996897

Biografie (woord)

Prof. Dr. phil. habil. Bernhard Strauß ist Diplompsychologe, Psychoanalytiker und psychologischer Psychotherapeut. Seit 1996 Direktor des Instituts für MedizinischePsychologie am Klinikum der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Von 1981 - 1986 Mitarbeiter an der Abteilung für Sexualforschung der Psychiatrischen Universitätsklinik in Hamburg, 1986 -1996 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Arbeitsschwerpunkte: Psychotherapieforschung, Gruppenpsychotherapie, Psychoonkologie, Krankheitsverarbeitung, klinische Entwicklungspsychologie, Bindungsforschung und klinische Sexualforschung.

Inhoudsopgave

Inhalt Vorwort Einfu hrung Das ungewo hnliche Schicksal einer entwicklungspsychologischen Theorie Urspru nge der Bindungstheorie Der Konflikt mit der psychoanalytischen Gemeinschaft Integration der Bindungstheorie in die Psychoanalyse Empirische Beitra ge und die Entwicklung der Erwachsenenbindungsforschung Grundlagen der Bindungstheorie Voraussetzungen fu r die Bindungsentwicklung Neurobiologische Grundlagen von Bindung Das theoretische Konstrukt "Bindung" Bindungsverhalten Innere Arbeitsmodelle von Bindung Bindungsqualita ten im Kleinkindalter Die Rolle des Vaters in der Bindungsentwicklung Bindungsqualita ten im weiteren Entwicklungsverlauf Bindungsrepra sentationen in der Pra adoleszenz und Adoleszenz Kontinuita t der Bindungsqualita ten Methoden zur Erhebung von Bindungsmerkmalen Bindungsrepra sentationen im Erwachsenenalter Bindungsentwicklung und andere interpersonale Erfahrungen Klinische Relevanz der Bindungstheorie und Bindungsforschung Bindungsunsicherheit und psychische Sto rungen Vera nderungen von Bindungsmerkmalen in der Psychotherapie Therapeutische Beziehung und Bindungsbeziehung Beziehungsangebote, Beziehungserwartungen, U bertragung und Gegenu bertragung Bindungsmerkmale und therapeutische Allianz Bindungsstile von Therapeuten und ihre Bedeutung fu r die therapeutische Beziehung Bindungsverhalten und innere Arbeitsmodelle: Erkenntnisse fu r die Psychotherapie Bindungstheoretische Konzeptionen von Psychotherapie Praktische Konsequenzen der Bindungstheorie fu r die Psychotherapie Sichere Basis und Trauerarbeit ein Fallbeispiel Angemessenes Spiegeln Schlussbemerkung Sensibilisierung fu r Bindungserfahrungen und Bindungsbedu rfnisse Bindungsfo rderung in der Pra vention Literatur

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.