Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Leben Händels

Leben Händels - Pieck, Werner - ISBN: 9783434462453
Prijs: € 19,95 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Nee
Bindwijze: Boek, Paperback (01-12-2010)
Genre: Biografieën podiumkunsten
Boekenliefde.nl:
Leben Händels op boekenliefde.nl
U kunt dit product niet bestellen

Beschrijving

Werner Pieck zeigt uns Georg Friedrich Händel (1685-1759) in seiner Zeit, einer Epoche, in der sich die europäischen Mächte in blutigen Schlachten bekämpften; zeigt uns das Kind bei nächtlichen Übungen am Klavierchord im elterlichen Halle an der Saale, das gefeierte Operndebüt in Hamburg, begleitet den jungen Mann in die kunstsinnigen Städte Europas, findet ihn als umworbenen Gast auf englischen Adelssitzen und im Alltag seiner Wahlheimat London. Wir sehen einen ungeheuren Arbeiter, einen Mann des öffentlichen Lebens im Kampf mit Sängern und Impressarios, Librettisten und Komponisten; ungeduldig, maßlos, schroff und spöttisch, machtvoll auch in seinen Widersprüchen, so übermächtig wie seine Musik, in der sich die ganze Welt spiegelt.

Details

Titel: Leben Händels
auteur: Pieck, Werner
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 288
Uitgever: Europäische Verlagsanstalt
Publicatiedatum: 2010-12
NUR: Biografieën podiumkunsten
Collectie: EVA Taschenbücher Bd.270
ISBN/ISBN13: 9783434462453
Intern nummer: 11066795

Extra informatie

Werner Pieck zeigt uns Georg Friedrich Händel (1685-1759) in seiner Zeit, einer Epoche, in der sich die europäischen Mächte in blutigen Schlachten bekämpften; zeigt uns das Kind bei nächtlichen Übungen am Klavierchord im elterlichen Halle an der Saale, das gefeierte Operndebüt in Hamburg, begleitet den jungen Mann in die kunstsinnigen Städte Europas, findet ihn als umworbenen Gast auf englischen Adelssitzen und im Alltag seiner Wahlheimat London. Wir sehen einen ungeheuren Arbeiter, einen Mann des öffentlichen Lebens im Kampf mit Sängern und Impressarios, Librettisten und Komponisten; ungeduldig, maßlos, schroff und spöttisch, machtvoll auch in seinen Widersprüchen, so übermächtig wie seine Musik, in der sich die ganze Welt spiegelt.

Recensie

»Werner Pieck ist ein vielseitig gebildeter Mann, mit der Historie ebenso vertraut wie mit der Musikgeschichte. Und wie er erzählt, das vermag auch den Leser zu fesseln, der den großen Komponisten allenfalls aus ein paar Aufführungen kennt.« Süddeutsche Zeitung

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.