Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Die Gewalt des kollektiven Besserwissens

Kämpfe um die Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen in Deutschland

Die Gewalt des kollektiven Besserwissens - Sommer, Ilka - ISBN: 9783837632927
Prijs: € 40,00
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback (07-09-2015)
Genre: Sociale en historische antropologie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Klassifizierendes Bewerten ist ein soziales Phänomen, das so alt ist wie die Menschheit selbst. Wie bewertet der deutsche Staat, ob weltweit erworbene ausländische Bildungsabschlüsse als "gleichwertig" anerkannt werden oder nicht? Ilka Sommers Studie zeigt anknüpfend an Pierre Bourdieus Theorie symbolischer Gewalt: Anerkennung ist weder eine objektive Information noch eine subjektive Entscheidung. Erstmals wird die administrative Praxis der "Gleichwertigkeitsprüfung", die jüngst durch "Anerkennungsgesetze" ausgeweitet wurde, methodologisch reflektiert untersucht. Die impliziten Konstruktionsmechanismen werden empirisch fundiert sichtbar gemacht: Bewertende und Bewertete eint und entzweit die Gewalt des kollektiven Besserwissens.

Details

Titel: Die Gewalt des kollektiven Besserwissens
auteur: Sommer, Ilka
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Aantal pagina's: 412
Uitgever: transcript
Publicatiedatum: 2015-09-07
NUR: Sociale en historische antropologie
Afmetingen: 227 x 160 x 27
Gewicht: 636 gr
ISBN/ISBN13: 9783837632927
Intern nummer: 31143679

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.