Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Zukünftiges Menschsein: Ethik zwischen Ost und West

Zukünftiges Menschsein: Ethik zwischen Ost und West - ISBN: 9783789082771
Prijs: € 97,90
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Sociale en historische antropologie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Die Grundlage des künftigen Zusammenlebens auf der Welt lässt sich weder durch einen Weltstaat noch durch einen Weltethos verordnen, sondern sie kann nur in einem Dialog der Kulturen erstritten werden. Der Ausgangspunkt dafür ist, was Konfuzius "Richtigstellung der Begriffe" nannte: Bevor man die Wahrheitsansprüche anderer Kulturen verstehen und überhaupt nach Konflikt und Versöhnung forschen kann, muss man den geschichtlichen Hintergrund und die systematische Verbindung zwischen den Konzepten rekonstruieren, die das Gerüst des Dialogs bilden. Von ganz besonderer Bedeutung wird dies im Verhältnis zwischen den ostasiatischen Kulturen und dem Westen sein. Um die Begegnung zwischen Ost und West vorzubereiten, bedarf es des Dialogs über die wichtigsten Kategorien in denen Würde und Aufgaben des Menschen bestimmt werden.
Dazu will die in Anlage und Durchführung bisher einzigartige Anthologie in der gemeinsamen Bemühung östlicher und westlicher Denker der Gegenwart einen Beitrag leisten. Sie ist aus einer vom Zentrum für Europäische Integrationsforschung und der Hermann-und Marianne-Straniak-Stiftung entwickelten Initiative eines philosophischen Dialogs zwischen Ostasien und dem Westen erwachsen.
Dr. Elm war von 2000 bis 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZEI. Er ist jetzt Akademischer Rat für Philosophie an der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Prof. Dr. Mamoru Takayama ist Professor für Philosophie an der Tokyo University.

Details

Titel: Zukünftiges Menschsein: Ethik zwischen Ost und West
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 525
Uitgever: Nomos
NUR: Sociale en historische antropologie
Collectie: Schriften des Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI) Bd.55
Afmetingen: 225
Gewicht: 805 gr
ISBN/ISBN13: 3789082775
ISBN/ISBN13: 9783789082771
Intern nummer: 1179953

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.