Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Einladung Zur Offentlichen Soziologie

Eine Postdisziplinare Passion

Vooraankondiging
Einladung Zur Offentlichen Soziologie - Selke, Stefan - ISBN: 9783658139155
Prijs: € 35,55 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Nog niet verschenen.
Bindwijze: Boek, Paperback
Genre: Sociale en historische antropologie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Der Band setzt sich mit der Notwendigkeit einer sinnvolle Verzahnung von Wissenschaft und Öffentlichkeit auseinander und lotet die Möglichkeiten einer neuen Wissenschaftsauffassung als auch neuer Konzepte der Ko-Produktion sozial robusten Wissens aus. Für beide Herausforderungen gibt es bislang wenig verlässliche Orientierungen. Mit vorliegendem Band wird in Theorien, Modelle und Konzepte eingeführt sowie Anleitungen für eine neue Wissenschaft und eine neue Soziologie mit Bezug auf öffentliche Themen, Problemlagen und Akteure gegeben.

Details

Titel: Einladung Zur Offentlichen Soziologie
auteur: Selke, Stefan
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Uitgever: Springer Fachmedien Wiesbaden
Plaats van publicatie: DE
NUR: Sociale en historische antropologie
Afmetingen: 210 x 148
ISBN/ISBN13: 9783658139155
Intern nummer: 35890299

Biografie (woord)

Stefan Selke, 1967, ist Professor an der Hochschule Furtwangen mit dem Lehrgebiet "Gesellschaftlicher Wandel". Im Rahmen seiner Feldforschungen beschäftigt er sich seit 2006 mit der modernen Armenspeisung in Suppenküchen und Tafeln. Er ist Initiator des Aktionsbündnisses "Armgespeist. 20 Jahre Tafeln sind genug!" und ist als kritischer Tafelforscher und öffentlicher Soziologe ein begehrter Gesprächspartner in den Medien.

Inhoudsopgave

Öffentliche Soziologie zwischen rhetorischer Ansichtsbekundung und institutioneller Verhaltensstarre.- Einbettung: Wandel von Wissenschaft, Wissenschaftlichkeit, Medien und Öffentlichkeit.- Deabtten: Öffentliche Soziologie - Genealogie eines neuen Soziologieverständnisses.- Potenziale: Öffentliche Soziologie als zeitgenössische Gesellschaftswissenschaft.- Formate: Doing public Sociology.- Dilemata: Schwierigkeiten und Paradoxien Öffentlicher Soziologie.- Ausblick: Public Science Lab - Soziologie als Krisenexperiment im öffentlichen Auftrag.- Serviceteil: Nützliche Informationen für die eigene Recherche.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.