Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Die Gesellschaft Auf Reisen - Eine Reise In Die Gesellschaft

Eine Reise in Die Gesellschaft

Die Gesellschaft Auf Reisen - Eine Reise In Die Gesellschaft - Pechlaner, Harald (EDT)/ Volgger, Michael (EDT) - ISBN: 9783658141134
Prijs: € 42,85
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek
Genre: Sociale en historische antropologie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Das Buch geht aus verschiedenen Blickwinkeln der These nach, dass das (touristische) Reisen ein spezielles Fenster in eine Gesellschaft darstellt und damit eine Möglichkeit bietet, um über gewisse gesellschaftliche Mechanismen und Antriebskräfte Näheres zu erfahren. Umgekehrt können wir davon ausgehen, dass das Reiseverhalten aufs Engste an gesellschaftliche Phänomene gekoppelt ist. Wer also vergangenen Entwicklungen des Reisens nachspüren, gegenwärtige Dynamiken verstehen und zukünftige Szenarien über das (touristische) Reisen erstellen möchte, muss sich unweigerlich auch mit gesellschaftlichen Grundfragen befassen. Der vorliegende Band geht aus theoretischer und praktischer Perspektive diesen vielfältigen Spannungsfeldern zwischen dem Phänomen Reisen und den gesellschaftlichen Bedingungen nach. Die einzelnen Themen werden jeweils an konkreten Beispielen aus der Praxis illustriert. Der Band stellt zudem aktuelle multi- und interdisziplinäre Diskussionen um das (touristische) Reisen an der Schnittstelle von Wissenschaft und Tourismuspraxis in ihrem Facettenreichtum dar.

Details

Titel: Die Gesellschaft Auf Reisen - Eine Reise In Die Gesellschaft
auteur: Pechlaner, Harald (EDT)/ Volgger, Michael (EDT)
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 282
Uitgever: Springer VS
Plaats van publicatie: DE
NUR: Sociale en historische antropologie
Afmetingen: 210 x 148 x 15
Gewicht: 349 gr
ISBN/ISBN13: 9783658141134
Intern nummer: 35891595

Inhoudsopgave

Einleitung: Die Gesellschaft auf Reisen - Eine Reise in die Gesellschaft.- Tractatus philosophico-touristicus.- Mobilität, Reisen, Tourismus. Transformationen der Terminologie zwischen Fremdenverkehrslehre und Mobility Turn.- Urlaubsmotive: Warum wir Urlaubsreisen machen - Eine "Grundsuche" auf der Basis der Daten der Reiseanalyse aus mehr als 40 Jahren.- Sehnsucht nach Zeit: Aufmerksamkeit als Reisemotiv?- Wie lässt sich Neues entdecken: Neugierde als Reisemotiv - Ein Werkstattbericht aus der Stadt Linz.- Reisen als Wert - Wert der Reise: Sinnsuche im Urlaub.- Hospitality Management ist mehr als Service Management: Perspektiven der Begegnungsqualität.- Die Zukunft des Reisens - Perspektiven für Innovation, Qualität und Emotion im Hotel.- Medizintourismus im Spannungsfeld der Gesundheitspolitik - Das Fallbeispiel Australien.- Flucht, Migration und Tourismus - Perspektiven einer "New Hospitality"?- "Es wandelt niemand ungestraft unter Palmen": Über die Wechselwirkungen zwischen Reisepraxis, Länderimages und Destination Branding.- Wechselwirkungen der Tourismusentwicklung im Spannungsfeld von Gästen und Bereisten am Beispiel Südtirols.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.