Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Der Aufstieg Der Netzwerkgesellschaft

Das Informationszeitalter. Wirtschaft. Gesellschaft. Kultur. Band 1

Der Aufstieg Der Netzwerkgesellschaft - Castells, Manuel (universidad Autonoma De Madrid) - ISBN: 9783658113216
Prijs: € 75,00
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Sociale en historische antropologie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Manuel Castells entwirft in seinem Werk eine Soziologie des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials zeichnet er nach, analysiert und interpretiert die Entwicklung unserer Welt von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft.
Seit seinem ersten Erscheinen 1996 in den USA hat das Werk einen beispiellosen Siegeszug durch die wissenschaftlich interessierte Leserschaft genommen. Manuel Castells entwirft in seinem Werk eine Soziologie des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials analysiert und interpretiert er die Entwicklung von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft.
Seit seinem ersten Erscheinen 1996 in den USA hat das Werk einen beispiellosen Siegeszug durch die wissenschaftlich interessierte Leserschaft genommen.

Details

Titel: Der Aufstieg Der Netzwerkgesellschaft
auteur: Castells, Manuel (universidad Autonoma De Madrid)
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 646
Uitgever: Springer VS
Plaats van publicatie: DE
NUR: Sociale en historische antropologie
Afmetingen: 210 x 148 x 38
Gewicht: 993 gr
ISBN/ISBN13: 9783658113216
Intern nummer: 34424109
Volume: 1

Biografie (woord)

Manuel Castells was Professor of City Planning and of Sociology at the University of California, Berkeley, from 1979-2003 has published 23 books. He is a Fellow of the European Academy, of the British Academy, and of the Spanish Royal Academy of Economics. He has received 14 honorary doctorates and has been knighted by France, Catalonia, Finland, Chile, and Portugal.

Inhoudsopgave

Prolog: Das Netz und das Ich.- Die informationstechnologische Revolution.- Die Neue Wirtschaftsform: Informationalismus, Globalisierung, Vernetzung.- Das Netzwerk-Unternehmen: Die Kultur, die Institutionen und die Organisationen der informationellen Ökonomie.- Die Transformation von Arbeit und Beschäftigung.- Die Kultur der realen Virtualität: Die Integration der elektronischen Kommunikation, das Ende des Massenpublikums und die Entstehung der interaktiven Netzwerke.- Der Raum der Ströme.- Zeitlose Zeit.- Schluss: Die Netzwerkgesellschaft.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.