Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Angst Des Terrors. Ist Die Verbreitung Von Angst Notwendig Fur Die Ziele Des Transnationalen Terrorismus?

Angst Des Terrors. Ist Die Verbreitung Von Angst Notwendig Fur Die Ziele Des Transnationalen Terrorismus? - Fröhling, Maren - ISBN: 9783668101067
Prijs: € 16,05
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback
Genre: Sociale en historische antropologie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Krieg und Frieden, Militär, Note: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Institut für Soziologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den Folgen des transnationalen Terrorismus und interessiert sich dabei besonders für die Reaktionen einer in Schock versetzten Gesellschaft. Es wird sich auf zwei vergangene Terroranschläge in Madrid 2004 und London 2005 bezogen. Diese sind durch unterschiedliche Reaktionen der Gesellschaft auf den Terroranschlag gekennzeichnet und werden deshalb ausgewählt.§§Ziel dieser Arbeit ist es, zu untersuchen, inwiefern die Verbreitung von Angst notwendig für den transnationalen Terrorismus ist, um seine Ziele zu erreichen.§Hierbei ergibt sich, dass der transnationale Terrorismus darauf angewiesen ist, Angst zu verbreiten und sicherzugehen, dass diese Angst kommuniziert und von den Menschen verstanden wird, da er sonst sein primäres Ziel, eine politischen Wandel herbeizuführen, nicht erreichen kann.§§Für die Untersuchung werden Motive, Strategien und Ziele des transnationalen Terrorismus beschrieben.§Es wird sowohl der systemtheoretischen Ansatz herangezogen, der auf der Makroebene untersucht, wie Angst kommuniziert wird, als auch Becks Weltrisikogesellschaft, um zu erklären, wie die kommunizierte Angst individuell begründet ist.§Für eine erfolgreiche Angstkommunikation spielen die Medien eine große Rolle. Die Stärke des Risikoempfindens der Menschen wird durch die Medien beeinflusst. Durch ihre internationale Zugänglichkeit wird es möglich aus einem lokalen Bedrohungsgefühl ein globales zu schaffen.§Durch eine systemtheoretische Untersuchung wird außerdem festgestellt, inwieweit Terroristen Angst erzeugen, um Macht zu erlangen.§§In Madrid wird das Ergebnis der anstehenden Parlamentswahl durch den Terroranschlag beeinflusst, in London dagegen starten die Bürger eine Kampagne- "We are not afraid"-, die deutlich macht, dass sie sich nicht von der Angst einnehmen lassen. Diese unterschiedlichen Reaktionen zeigen, dass immer noch Uneinigkeit darüber herrscht wie am erfolgreichsten auf Terrorismus reagiert werden soll, um ihn unwirksam zu machen. Dieser Umstand betont die Notwendigkeit, Ansätze zu finden, die die Wirkung des Terrorismus abschwächen.

Details

Titel: Angst Des Terrors. Ist Die Verbreitung Von Angst Notwendig Fur Die Ziele Des Transnationalen Terrorismus?
auteur: Fröhling, Maren
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 44
Uitgever: GRIN Publishing
NUR: Sociale en historische antropologie
Afmetingen: 210 x 148 x 3
Gewicht: 68 gr
ISBN/ISBN13: 9783668101067
Intern nummer: 32338379

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.