Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Rechtsrevolutionen

Der Anteil des Rechts an der Entstehung der Weltgesellschaft

Vooraankondiging
Rechtsrevolutionen - Brunkhorst, Hauke - ISBN: 9783518297568
Prijs: € 24,00 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Nog niet verschenen.
Bindwijze: Boek, Paperback (13-11-2017)
Genre: Politicologie
Boekenliefde.nl:
Rechtsrevolutionen op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Seit der Päpstlichen Revolution des 11. Jahrhunderts waren alle Revolutionen solche des Rechts. Ein ums andre Mal brachten sie eine neue Verfassung und ein neues Recht hervor und veränderten die Gesellschaft im Ganzen. Dabei verbesserten sie die Anpassungsleistung der Gesellschaft und etablierten jeweils neue und erweiterte Gerechtigkeitsvorstellungen. An zahllosen Beispielen zeigt sich dabei die tiefe Ambivalenz des Rechts: es dient der Stabilisierung von Herrschaft, kann aber auch gegen sie zurückschlagen. Welche Bedeutung dieser zugleich repressive und emanzipatorische Charakter der Rechtsrevolutionen für die Entstehung der modernen Gesellschaft sowie für deren Entwicklung zur heutigen Weltgesellschaft hat, zeigt dieses Buch.

Details

Titel: Rechtsrevolutionen
auteur: Brunkhorst, Hauke
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Druk: 1
Aantal pagina's: 600
Uitgever: Suhrkamp
Publicatiedatum: 2017-11-13
NUR: Politicologie
ISBN/ISBN13: 9783518297568
Intern nummer: 30440957

Biografie (woord)

Prof. Dr. Hauke Brunkhorst ist seit 1997 Professor und Leiter des Instituts für Soziologie in Flensburg, zuvor hatte er unter anderem bereits die Lehrstühle für Erziehungswissenschaften (Mainz), Philosophie (Frankfurt/M.) und Politische Theorie (Berlin und Duisburg) inne. Der vielseitige Gesellschaftsphilosoph und Kulturwissenschaftler hat sich im Rahmen seiner unzähligen Publikationen auch intensiv mit Habermas und dessen philosophischen Denken auseinandergesetzt.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.