Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Legenden Der Gleichberechtigung

Eine Soziologisch-literaturwissenschaftliche Analyse Zum 'gleichstellungsvorsprung' Ostdeutscher Frauen

Legenden Der Gleichberechtigung - Buchholz, Romana Katrin - ISBN: 9783825363666
Prijs: € 72,85
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback (01-06-2015)
Genre: Emancipatie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Ostdeutsche Frauen seien gleichberechtigter gewesen als westdeutsche, lautet eine bis heute weit verbreitete Auffassung über die DDR. Wurden in den 1990er Jahren vor allem die beruflichen Erfolge der Frauen herausgestellt, sind es in den 1970er und 1980er Jahren ihre vermeintlichen emanzipatorischen Zugewinne: Selbstbewusstsein und Eigenständigkeit.

Anhand ausgesuchter Werke der Protokoll- und Alltagsliteratur sowie deren Rezeptionen werden zeithistorisch analog Interpretationslogiken dieser 'Erzählungen' analysiert - mit dem Ergebnis, dass es sich hierbei sowohl um DDR-spezifische als auch in der alten Bundesrepublik generierte Darstellungen handelt, die darüber hinaus miteinander verflochten sind. Letztlich wird die westdeutsche Lizenzausgabe von Maxi Wanders 'Guten Morgen, du Schöne' (1977) in punkto Legendenbildung in jeglicher Hinsicht herausragen: Hier wurde ein Text aus der DDR in Richtung Anschlussfähigkeit an die Überzeugungen des westlichen Feminismus manipuliert.

Details

Titel: Legenden Der Gleichberechtigung
auteur: Buchholz, Romana Katrin
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 464
Uitgever: Universitaetsverlag Winter
Plaats van publicatie: DE
Publicatiedatum: 01-06-2015
NUR: Emancipatie
Afmetingen: 245 x 165 x 0
ISBN/ISBN13: 9783825363666
Intern nummer: 29930275

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.