Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Steine Und Steinbruche Im Alten Agypten

Steine Und Steinbruche Im Alten Agypten - Klemm, Rosmarie; Klemm, Dietrich D. - ISBN: 9783642770289
Prijs: € 53,50 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Levertijd tussen de 5 en 15 werkdagen. Geen retour recht.
Bindwijze: Boek
Genre: Culturele antropologie algemeen
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Ausgehend von der geologischen Struktur Oberägyptens und der mineralogischen Zusammensetzung der Gesteine gehen die Autoren mit reichhaltigem Bildmaterial auf Spurensuche in alten ägyptischen Steinbrüchen. Detaillierte Beschreibungen der Steinbrüche, zahlreiche Beispiele für Steinbruch- und Steinmetztechniken, Dünnschliff- und Rasterelektronenaufnahmen sowie Farbtafeln von allen beschriebenen Gesteinen machen das Buch zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel bei der Herkunftsbestimmung von in Museen ausgestellten Exponaten. Archäologen und Ägyptologen, Ägyptenreisende und -interessierte finden eine Fülle von interessanten Informationen über antike Steinbruchanlagen, Transport- und Abbaumethoden im alten Ägypten und nebenbei noch eine Einführung in die Geologie und Mineralogie des oberen Niltales.

Details

Titel: Steine Und Steinbruche Im Alten Agypten
auteur: Klemm, Rosmarie; Klemm, Dietrich D.
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 480
Uitgever: Springer-verlag Berlin And Heidelberg Gmbh & Co. Kg
Plaats van publicatie: DE
NUR: Culturele antropologie algemeen
ISBN/ISBN13: 9783642770289
Intern nummer: 23521065

Inhoudsopgave

1 Einführung in die geologischen Grundlagen Ägyptens.- 1.1 Die Erforschungsstadien der Geologie Ägyptens.- 1.2 Kurzer Abriß der geologischen Geschichte Ägyptens und der wichtigsten Steinbruchgebiete.- 1.3 Weiterführende Literatur zur allgemeinen Geologie und geologischen Kartographie von Ägypten.- 2 Gesteinsbestimmungen.- 2.1 Definition und Aufbau eines Gesteins.- 2.2 Genetische Gliederung der Gesteine.- 2.3 Anleitung zur Probenentnahme an Untersuchungsobjekten.- 2.4 Beschreibung der petrographischen Untersuchungsmethoden.- 3 Kalksteine.- 3.1 Beschreibung der pharaonisch genutzten Kalksteine und ihrer Vorkommen.- 3.2 Einfache Bestimmungsmethoden von Kalksteinen.- 3.3 Mikroskopische Untersuchungsmethode.- 3.4 Rasterelektronenmikroskopische Untersuchungen ägyptischer Kalksteine.- 3.5 Die altägyptischen Kalksteinbrüche von Norden nach Süden.- 3.5.1 Mareotis.- 3.5.2 Qasr el-Sagha (Westwüste).- 3.5.3 Abu Roash (Westufer).- 3.5.4 Ain es-Sira (Ostufer).- 3.5.5 Giza-Plateau (Westufer).- 3.5.6 Mokattam (Ostufer).- 3.5.7 Tura und Maasara (Ostufer).- 3.5.8 Sakkara-Plateau (Westufer).- 3.5.9 Wadi Sannur bzw. Wadi Moathil (Ostwüste).- 3.5.10 El Hiba (Ostufer).- 3.5.11 Sheikh Fadl-Wadi el-Mihashan (Ostufer).- 3.5.12 El Saweita (Ostufer).- 3.5.13 El Siririya ("El Baben") (Ostufer).- 3.5.14 Deir Gebel el-Ter (Ostufer).- 3.5.15 Tehna (Ostufer).- 3.5.16 Zawiet Sultan (Ostufer).- 3.5.17 Wadi Sheikh Yasin (Ostufer).- 3.5.18 Beni Hassan (Ostufer).- 3.5.19 Sheikh Timai (Ostufer).- 3.5.20 Sheikh Ibada (Ostufer).- 3.5.21 Deir Abu Hennis (Ostufer).- 3.5.22 Wadi el-Nakhla (Ostufer).- 3.5.23 Wadi Bershawi (Ostwüste).- 3.5.24 Tuna el-Gebel (Westufer).- 3.5.25 Sheikh Said (Ostufer).- 3.5.26 Hatnub.- 3.5.27 Quseir el-Amarna (Ostufer).- 3.5.28 Deir Amir Tadros (Ostufer).- 3.5.29 Meir (Westufer).- 3.5.30 El Maabda (Ostufer).- 3.5.31 Arab el-Atiat (Ostufer).- 3.5.32 Deir el-Gebrawi (Ostufer).- 3.5.33 Assiut ("Stabel Antar") (Westufer).- 3.5.34 Deir Deronqa (Westufer).- 3.5.35 Deir Rifah (Westufer).- 3.5.36 Wadi Sarga (Westufer).- 3.5.37 Deir el-Ganadla und El Ghanayim (Westufer).- 3.5.38 El Hammamiya und Qau el-Kebir (Ostufer).- 3.5.39 Gebel Sheikh el-Haridi (Ostufer).- 3.5.40 El Salamuni (Ostufer).- 3.5.41 Sidi Moussa (Ostufer).- 3.5.42 Qurna, Steinbruch der Hatschepsut (Westufer).- 3.5.43 El Dababiya (Ostufer).- 3.5.44 Zarnikh (Ostufer).- 3.5.45 Wadi Abu Gelbana (Ostwüste).- 3.6 Weiterführende Literatur zur allgemeinen Untergliederung der eozänen Kalksteingebiete Ägyptens.- 3.7 Geochemische Differenzierung der antik abgebauten ägyptischen Kalksteine.- 4 Calcit-Alabaster (Ägyptischer Alabaster).- 4.1 Zur Genese des Calcit-Alabasters.- 4.2 Die altägyptischen Calcit-Alabasterbrüche von Norden nach Süden.- 4.2.1 Wadi Gerrawi (Ostwüste).- 4.2.2 Wadi Sannur - Wadi Moathil (Ostwüste).- 4.2.3 El Saweita (Ostufer).- 4.2.4 El Qawatir (Ostwüste).- 4.2.5 Wadi Bershawi (Ostwüste).- 4.2.6 Sheikh Said (Ostwüste).- 4.2.7 Hatnub (Ostwüste).- 4.2.8 Bosra-Wadi Assiuti (Ostwüste).- 4.3 Literatur zur Entstehung und zum geologischen Auftreten von Calcit-Alabaster (Ägyptischer Alabaster).- 4.4 Geochemische Differenzierung der Calcit-Alabastervorkommen.- 5 Sandstein.- 5.1 Was ist ein Sandstein und wie kann er sicher bestimmt werden?.- 5.2 Makroskopische Beschreibung der ägyptischen Sandsteine.- 5.3 Stratigraphische Stellung der pharaonisch genutzten Sandsteine zwischen Esna und Aswan.- 5.4 Die altägyptischen Sandsteinbrüche von Norden nach Süden.- 5.4.1 El Mahamid (El Kab) (Ostufer).- 5.4.2 Hierakonpolis (Westufer).- 5.4.3 El Keijal (Ostufer).- 5.4.4 El Kilh (Ostufer).- 5.4.5 Gebel Serâg (Ostufer).- 5.4.6 El Hôsch (Westufer).- 5.4.7 Wadi Schatt er-Regal (Westufer).- 5.4.8 Nag el-Hamman (Westufer).- 5.4.9 Silsila (Ost- und Westufer).- 5.4.10 El Gaaphra (Ostufer).- 5.4.11 Gebel el-Hamman - El Khattara (Ostufer).- 5.4.12 Gharb Aswan (Westufer).- 5.4.13 Aswan (Westufer).- 5.5 Korngrößen

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.