Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Evolution In Natur Und Kultur

Evolution In Natur Und Kultur - ISBN: 9783110213508
Prijs: € 109,00 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Levertijd tussen de 5 en 15 werkdagen. Geen retour recht.
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Culturele antropologie algemeen
Boekenliefde.nl:
Evolution In Natur Und Kultur op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Kultur ist eine spezifisch menschliche Eigenschaft. Zwar finden sich Vorformen kultureller Praktiken und Techniken schon bei anderen Tieren, doch erst durch evolutionäre Prozesse wurden diese Vorformen zu den Bedingungen menschlicher Kultur transformiert. Um die wechselseitige Abhängigkeit von biologisch-genetischer und kultureller Evolution zu erhellen, untersuchen die Autoren Techniken und Werkzeuggebrauch, aber auch die Mechanismen der Vermittlung und Weitergabe von Fähigkeiten mit dem Ziel, im Vergleich zu den anderen Tieren spezifische Eigenschaften und Leistungen der menschlichen Tiere zu bestimmen.

Details

Titel: Evolution In Natur Und Kultur
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 303
Uitgever: De Gruyter
Plaats van publicatie: 04
NUR: Culturele antropologie algemeen
Afmetingen: 236 x 163 x 23
Gewicht: 567 gr
ISBN/ISBN13: 9783110213508
Intern nummer: 13470363

Biografie (woord)

Julian Nida-Rümelin studierte Philosophie, Physik, Mathematik und Politikwissenschaft in München und Tübingen, lehrte Philosophie und politische Theorie in München, Minneapolis, Tübingen, Brügge, Göttingen und Berlin (1993-2003 o. Professor für Philosophie an der Universität Göttingen, seit 2004 Ordinarius für politische Theorie und Philosophie an der Universität München) und war Kulturstaatsminister im ersten Kabinett Schröder.

Recensie

"Die Mehrzahl der Beiträge ist also von der manchmal fanatischen Ideologisierung der Evolutionstheorie weit entfernt. Der Leser wird mit Fortschreibungen und Korrekturen bekannt gemacht, und er bekommt Material in die Hand, mit dem Einwänden gegen die Evolutionstheorie begegnet werden kann."Stefan Diebitz in: www.literaturkritk.de

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.