Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Der Liebesbrief

Schriftkultur Und Medienwechsel Vom 18. Jahrhundert Bis Zur Gegenwart

Der Liebesbrief - ISBN: 9783110200409
Prijs: € 204,60 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Levertijd tussen de 5 en 15 werkdagen. Geen retour recht.
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Culturele antropologie algemeen
Boekenliefde.nl:
Der Liebesbrief op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Der vorliegende Band versammelt Beiträge aus verschiedenen Disziplinen, die sich mit Fragen einer Kulturgeschichte des Liebesbriefs befassen. Die Ergebnisse überraschen: Der Liebesbrief hat eigene Regeln und ist unabhängiger von der Entwicklung der sonstigen Schriftkultur, als man bisher geglaubt hat.

Details

Titel: Der Liebesbrief
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 454
Uitgever: De Gruyter
Plaats van publicatie: 04
NUR: Culturele antropologie algemeen
Afmetingen: 229 x 155 x 28
Gewicht: 771 gr
ISBN/ISBN13: 9783110200409
Intern nummer: 10259720

Biografie (woord)

Annette Simonis (Prof. Dr.) lehrt Literaturwissenschaft an der Justus Liebig-Universität Gießen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Intermedialität, Comparative Arts, Literatur und Poetik der europäischen Moderne.

Extra informatie

Wollte jemand einen Liebesbrief des 18. Jahrhunderts per SMS versenden, er wäre zum Scheitern verurteilt: Weder die Technik noch der Empfänger bzw. die Empfängerin könnten einen solchen Ansturm der Gefühlszeichen bewältigen. Woran liegt das? Im vorliegenden Band sind Beiträge aus verschiedenen Disziplinen versammelt, die sich mit den bisher wenig erforschten Fragen einer Kulturgeschichte des Liebesbriefs befassen. Die Ergebnisse überraschen: Der Liebesbrief hat eigene Regeln und ist sehr viel unabhängiger von der Entwicklung der sonstigen Schriftkultur, als man bisher geglaubt hat.

Recensie

"Ein überzeugender Anfang wissenschaftlicher Aufarbeitung ist mit dem vorliegenden Werk getan."Ulrike Leuschner in: Arbitrium 3/2009 "Mag sein, daß sich so mancher Leser des vorliegenden Bandes von der Fülle der faszinierenden Beispiele dazu inspirieren läßt, selbst einmal wieder zur Liebesbrieffeder zu greifen."Till Kinzel in: Informationsmittel (IFB) 1-2/2008

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.