Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

MS SQL Server 2005

T-SQL Programmierung und Abfragen

MS SQL Server 2005 - Skulschus, Marco; Wiederstein, Marcus - ISBN: 9783939701026
Prijs: € 43,95 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Nee
Bindwijze: Boek, Paperback (01-01-1970)
Genre: Programmeertalen
Boekenliefde.nl:
MS SQL Server 2005 op boekenliefde.nl
U kunt dit product niet bestellen

Beschrijving

Der MS SQL Server 2005 bietet nach fünf langen Jahren eine umfassende Aktualisierung und Verbesserung der Microsoft-Datenbank. Dieses Buch stellt den ersten Band einer auf vier Bände ausgelegten Reihe zum SQL Server 2005 dar und zeigt Programmierern und Nutzern der Datenbank, die Daten abfragen und bearbeiten wollen, wie sie T-SQL, C sharp .NET und VB.NET sowie XML-Technologien in der Datenbank arbeiten können. Die Grundlagen von T-SQL werden von Grund auf erläutert, wobei das Ziel ist, umfangreiche und komplexe Abfragen/Analysen sowie Prozeduren und Funktionen zu erstellen. Als Beispiel dient die umfassende AdventureWorks-Datenbank, die von Microsoft entwickelt wurde, um die neuen Fähigkeiten des SQL Servers 2005 optimal zu präsentieren. Die weiteren Bände dieser Reihe beschäftigen sich mit Administration, Reporting/Analysis Services, Business Intelligence und Data Warehousing.

Details

Titel: MS SQL Server 2005
auteur: Skulschus, Marco; Wiederstein, Marcus
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Aantal pagina's: 532
Uitgever: Comelio
Publicatiedatum: juli 2008
NUR: Programmeertalen
Gewicht: 692 gr
ISBN/ISBN13: 3939701025
ISBN/ISBN13: 9783939701026
Intern nummer: 7333921

Biografie (woord)

Marcus Wiederstein studierte Elektrotechnik in Bochum und Dortmund und ist verantwortlich für die Durchführung von Projekten im Bereich Systemintegration und Datenbanken (Sicherheit, Hochverfügbarkeit, Datenintegration).

Extra informatie

Als Leser haben wir uns die Teilnehmer, welche die verschiedenen T-SQL-Seminare im Bereich MS SQL Server besuchen, vorgestellt. Hierbei handelt es sich um Programmierer, die für eine oder in einer MS SQL Server-Datenbank Software entwickeln. Ihre Aufgabe ist es normalerweise nicht, diese Datenbank einzurichten, von den Datenstrukturen her zu planen oder von Grund auf neu aufzubauen. Die Tabellen und die allgemeinen Strukturen sind bereits vorgegeben, sodass ihre Aufgabe daraus besteht, umfangreiche Abfragen und Analysen auszuführen, die Datenbank mit Hilfe von Funktionen und Prozeduren in T-SQL oder .NET zu erweitern und möglicherweise auch mit XML umzugehen. Weitere Bücher in dieser Reihe behandeln die an anderer Stelle erwähnten weiteren Themen.eWorks. Dieses Kapitel stellt an verschiedenen Beispielen dar, wie man fast ohne SQL, was einen Hauptteil des Buchs bestimmt, Tabellen anlegt, mit Daten füllt bzw. Abfragen durchführt. Ob man später diese grafischen Hilfsmittel weiterhin benutzen wird, ist dem persönlichen Belieben überlassen, doch im Normalfall sollten insbesondere die vielen Beispiele zur Verwendung von SQL und T-SQL dafür Sorge tragen, dass man verstärkt doch eher den entsprechenden Quelltext schreibt anstatt ihn über grafische Werkzeuge zu erzeugen.it für Datengruppierungen vor, ehe es schließlich sehr ausführlich die vielen Funktionen vom MS SQL Server vorstellt, welche für viele Fragestellungen eine Lösung bieten, ohne die Daten in einer äußeren Anwendung zu verarbeiten, und die sich für jede Datenbank anders darstellen. Hier sind von System zu System große Unterschiede hinsichtlich de Funktionsumfangs und der Fähigkeiten der Funktionen zu beobachten.

Inhoudsopgave

Aus dem Inhalt:§1 Grundlagen§1.1 Installation§1.2 Erste Schritte§1.2.1 Management Studio§1.2.2 Abfragen direkt ausführen§1.2.3 Abfragen im Editor ausführen§1.2.4 Vorlagen-Editor§1.2.5 Dokumentation§1.3 Programmierbarkeit§1.4 Beispieldatenbank AdventureWorks§1.4.1 Allgemeine Design-Prinzipien§1.4.2 Darstellung einzelner Tabellenbereiche§§§2 Einfache Abfragen§2.1 Grundstruktur von SELECT§2.1.1 Spaltenauswahl§2.1.2 Aliasnamen§2.1.3 Qualifizierte Spaltennamen§2.2 Bedingungen§2.2.1 Einfache Bedingungen und Operatoren§2.2.2 Boolesche Operatoren§2.2.3 Mathematische Operatoren§2.2.4 Mengen-Operatoren§2.3 Ergebnisse aufbereiten§2.3.1 Duplikate ein-/ausblenden§2.3.2 Ergebnisse sortieren§2.3.3 Standard-Aggregate§2.3.4 Gruppieren§2.3.5 Zufällige Datenauswahl§2.4 Eingebaute Funktionen§2.4.1 Datums- und Zeitfunktionen§2.4.2 Mathematische Funktionen§2.4.3 Zeichenkettenfunktionen§2.4.4 Systemfunktionen§§§3 Komplexe Abfragen§3.1 Verknüpfungen§3.1.1 Manuelle Verknüpfungen§3.1.2 ANSI-SQL-Verknüpfungen§3.2 Unterabfragen§3.2.1 Einfache Unterabfragen§3.2.2 Spaltenunterabfragen§3.2.3 Abgeleitete Tabellen§3.2.4 Korrelierte Unterabfragen§3.2.5 Operatoren für Unterabfragen§3.3 Verzweigungen§3.3.1 CASE mit Selektor§3.3.2 Selektorlose CASE-Anweisung§3.4 Zusätzliche Aggregate§3.4.1 Rangfolgen§3.4.2 Untersummen und Würfel§§§4 Datenmanipulation§4.1 Datenstrukturen anlegen§4.1.1 Tabellen§4.1.2 Sichten§4.2 Daten bearbeiten§4.2.1 Vorbereitung§4.2.2 Einfügen§4.2.3 Aktualisieren§4.2.4 Löschen§ 5 Grundlagen T-SQL§5.1 T-SQL Blöcke§5.1.1 Variablen und Anweisungen§5.1.2 Datentypen§5.2 Kontrollanweisungen§5.2.1 Fallunterscheidungen§5.2.2 Schleifen§5.3 Dynamische Anweisungen§5.3.1 Einsatz von EXEC§5.3.2 Einsatz von sp_executesql§5.4 Fehlerbehandlung§5.4.1 Ausnahmen§5.4.2 Traditionelle Fehlerbehandlung§5.5 Cursor§5.5.1 Cursor-Varianten§5.5.2 Verwendung§5.5.3 Beispiele§5.6 Transaktionen§5.6.1 Einfache Transaktionen§5.6.2 Sicherungspunkte§5.6.3 Erweiterte Transaktionssteuerung§§§6 Analysen§6.1 Tabellenausdrücke§6.1.1 Grundprinzip§6.1.2 Erweiterte Tabellenausdrücke

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.