Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Audius-aussendienstunterstutzungssystem

Anforderungen, Konzepte und Lösungsvorschläge

Audius-aussendienstunterstutzungssystem - ISBN: 9783540522898
Prijs: € 58,90 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Levertijd tussen de 5 en 15 werkdagen. Geen retour recht.
Bindwijze: Boek
Genre: Internet
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Die Unternehmensführung ist heute auf umfassende, aber korrekte, vor allem strukturierte, vom Außendienstmitarbeiter unbeeinflußte Informationen über den Wirkungsgrad des Außendienstes und über das Marktgeschehen angewiesen. Das Forschungszentrum Informatik an der Universität Karlsruhe und die Fraunhofer-Arbeitsgruppe Graphische Datenverarbeitung, Darmstadt, bearbeiten deshalb ein gemeinsames Projekt AUDIUS zur Unterstützung des Außendienstes durch DV-Systeme. Das Buch enthält eine ausführliche Analyse der Aufgaben des Außendienstes, seiner Ziele und Probleme sowie der an ihn gestellten Anforderungen. Es gibt einen Überblick über den Stand der Technik bei den Komponenten, die im Rahmen eines integrativen DV-Ansatzes zur Unterstützung des Außendienstes Verwendung finden können. Ein erstes Grobkonzept einer modularen, flexibel konfigurierbaren Basisarchitektur und Strategien zur Einführung eines solchen Systems werden vorgestellt. Das Buch wendet sich an Fachleute aus der Praxis, die Anbieter oder Anwender derartiger Systeme werden wollen, sowie an Wirtschaftswissenschaftler und Ingenieure mit Interesse an Arbeitsorganisation.

Details

Titel: Audius-aussendienstunterstutzungssystem
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 452
Uitgever: Springer-verlag Berlin And Heidelberg Gmbh & Co. Kg
Plaats van publicatie: DE
NUR: Internet
Afmetingen: 244 x 170 x 23
Gewicht: 825 gr
ISBN/ISBN13: 9783540522898
Intern nummer: 23452541

Inhoudsopgave

I Einführung.- II Problemanalyse: Technischer Vertrieb.- 1 Ist-Analyse: Technischer Vertrieb.- 1.1 Aufgaben des Technischen Vertriebs.- 1.2 Hilfsmittel und Methoden des Technischen Vertriebs.- 1.3 Informationsfluß.- 1.4 Rechnerunterstützung.- 2 Zielanalyse: Technischer Vertrieb.- 2.1 Ziele erfolgreicher Unternehmen.- 2.2 Quantitative Ziele.- 2.3 Qualitative Ziele.- 2.3 Ziel Kommunikation.- 2.4 Ziel Flexibilität und Effizienz.- 2.5 Sozio-emotionale Ziele.- 2.6 Zusammenfassung.- 3 Schwachstellenanalyse: Technischer Vertrieb.- 3.1 Schwachstellen im sozio-emotionalen Bereich.- 3.2 Schwachstellen bei der Aufgabenerfüllung.- 3.3 Schwachstellen im Informationsfluß.- 3.4 Schwachstellen bei der Rechnerunterstützung.- 3.5 Zusammenfassung.- 4 Anforderungsanalyse: Technischer Vertrieb.- 4.1 Sozio-emotionale Anforderungen.- 4.2 Anforderungen an die Aufgabenerfüllung.- 4.3 Anforderungen an den Informationsfluß.- 4.4 Anforderungen an die Rechnerunterstützung.- 4.5 Zusammenfassung.- III Problemanalyse: Außendienst im Dienstleistungsgewerbe.- 1 Istanalyse: Außendienst im Dienstleistungsgewerbe am Beispiel der Versicherungsbranche.- 1.1 Anwendungsfelder.- 1.2 Unternehmensorganisation.- 1.3 Vertrieb.- 1.4 Marketing.- 1.5 Tätigkeitsmerkmale im Außendienst.- 1.6 Informationsbedarf im Außendienst.- 1.7 Deckung des Informationsbedarfs.- 1.8 Hilfsmittel und Methoden.- 1.9 Schnittstellen und Informationsfluß.- 2 Zielanalyse: Außendienst im Dienstleistungsgewerbe.- 2.1 Effizienz und Produktivität.- 2.2 Verwaltung.- 2.3 Kundenservice und -beratung.- 2.4 Informationsfluß und Kommunikation.- 2.5 Integration.- 2.6 Steuerung und Kontrolle.- 3 Schwachstellenanalyse: Außendienst im Dienstleistungsgewerbe.- 3.1 Effizienz und Produktivität.- 3.2 Verwaltung.- 3.3 Kundenservice und -beratung.- 3.4 Informationsfluß und Kommunikation.- 3.5 Integration.- 3.6 Steuerung und Kontrolle.- 4 Anforderungsanalyse: Außendienst im Dienstleistungsgewerbe.- 4.1 Funktionale Anforderungen.- 4.2 Systemtechnische Anforderungen.- 4.3 Organisatorische Anforderungen.- IV Stand der Technik.- 1 Hardware.- 1.1 Zentrale Komponente.- 1.2 Verbindungskomponente.- 1.3 Lokale Komponente.- 1.4 Schnittstellen.- 1.5 Eingabemedien.- 1.6 Ausgabemedien.- 1.7 Speichermedien.- 2 Software.- 2.1 Betriebssystem.- 2.2 Datenverwaltung.- 2.3 Benutzungsoberfläche.- 2.4 Graphische Basissysteme.- 2.5 Präsentationssysteme.- 2.6 Expertensysteme.- 3 Kommunikation.- 3.1 Kommunikations-Software.- 3.2 Netzwerke.- 3.3 Verfahren.- 3.4 Kommunikationsdienste.- 4 Systeme in der Außendienstunterstützung.- 4.1 ADIA.- 4.2 ADITO.- 4.3 Außendienst-Service-System (ASS).- 4.4 CAF/AIS.- 4.5 HC-EASY.- 4.6 INCAS.- 4.7 I.V.M.S.- 4.8 Kunden-Informations-System (KIS).- 4.9 Vertriebs-Informations-System (KIVIS).- 4.10 MAP.- 4.11 MARVIS.- 4.12 MEGA.- 4.13 M-I-A-S.- 4.14 NAIS, NAIS-M.- 4.15 ON-CAS.- 4.16 Expertenaußendienstsystem PC + EAS.- 4.17 PLUS-EINS.- 4.18 SALLY.- 4.19 VADIS.- 4.20 VAS-2.- 4.21 VERTRIEBSmanager.- 4.22 VIAS.- 4.23 Visuelle Kommunikation.- V Konzeption der Systemarchitektur.- 1 Schnittstellen.- 2 Architektur.- 3 Zusammenfassung.- VI Systemeinführung.- 1 Motivation.- 2 Wirtschaftlichkeitsanalyse und Controlling.- 3 Einführungsstrategie.- VII Definitionen.- VIII Literatur.- IX Stichwortverzeichnis.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.