Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Sicherheitstrends In Wlans

Sicherheitsmaßnahmen des IEEE 802.11 Standards und dessen Schwachstellen und Angreifbarkeit

Sicherheitstrends In Wlans - Csitkovics, Marco - ISBN: 9783639349238
Prijs: € 68,00 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Levertijd tussen de 5 en 15 werkdagen. Geen retour recht.
Bindwijze: Boek
Genre: Datacommunicatie en netwerken
Boekenliefde.nl:
Sicherheitstrends In Wlans op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Der erste Teil dieser Arbeit beschäftigt sich mit den Grundlagen der WLAN-Technik gemäß IEEE 802.11 Standard sowie der Vorstellung dessen integrierter Sicherheitsmaßnahmen. Anhand eines praktischen Beispiels wird die Implementierungsschwäche des RC4 Algorithmus, der Bestandteil von WEP ist, demonstriert. Die Theorie von Fluhrer, Mantin und Shamir, die es seit 2001 grundsätzlich ermöglicht, den WEP-Schlüssel zu knacken, wird statistisch analysiert. Den Schwerpunkt bildet die Analyse der siebzehn Attacken nach KoreK, die im Jahr 2004 veröffentlicht wurden. Analysen der Angriffe von Arbaugh, sowie ChopChop und Fragmentation-Attacken werden anhand von Beispielen demonstriert. Ein weiterer Abschnitt behandelt den WEP-Nachfolger WPA und den IEEE 802.11i Standard. Die Funktionalitäten der Integritätsprüfung und der Verschlüsselung sowie der Authentifizierungs- und Schlüsselverteilungstechniken zeigen dabei die Vorteile und Qualitäten gegenüber WEP. Schwachstellen und mögliche WPA-Angriffe werden vorgestellt. Eine Rekapitulation der Testergebnisse, deren Schlussfolgerungen sowie ein Blick Richtung Zukunft schließen diese Arbeit ab.

Details

Titel: Sicherheitstrends In Wlans
auteur: Csitkovics, Marco
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Druk: 1
Aantal pagina's: 200
Uitgever: Vdm Verlag
NUR: Datacommunicatie en netwerken
Afmetingen: 229 x 152 x 12
Gewicht: 299 gr
ISBN/ISBN13: 9783639349238
Intern nummer: 18000843

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.