Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Infektioese Endokarditis

Klinik Diagnostik Therapie

Infektioese Endokarditis - Daniel, W. G. (CON)/ Frank, H. G. (CON)/ Gahl, Klaus (EDT)/ Graevenitz, A. von (CON)/ Horstkotte, D. (CON) - ISBN: 9783642870804
Prijs: € 58,90
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek
Genre: Specialistische geneeskunde: algemeen
Boekenliefde.nl:
Infektioese Endokarditis op boekenliefde.nl
Add to cart

Beschrijving

Alle Modernen Diagnostischen Und Therapeutischen Moglichkeiten, Die Fur Das Vielgestaltige Krankheitsbild Der Infektiosen Endokarditis Zur Verfugung Stehen, Sind In Dieser Monographie Umfassend Praxisbezogen Dargestellt."

Details

Titel: Infektioese Endokarditis
auteur: Daniel, W. G. (CON)/ Frank, H. G. (CON)/ Gahl, Klaus (EDT)/ Graevenitz, A. von (CON)/ Horstkotte, D. (CON)
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 388
Uitgever: Springer-verlag Berlin And Heidelberg Gmbh & Co. Kg
Plaats van publicatie: DE
NUR: Specialistische geneeskunde: algemeen
Afmetingen: 244 x 170 x 21
Gewicht: 653 gr
ISBN/ISBN13: 9783642870804
Intern nummer: 26940283

Recensie

Pressestimmen: "Überraschenderweise wird die infektiöse Endokarditis trotz der modernen technischen Möglichkeiten häufig immer noch übersehen oder erst spät erkannt ... Für Ärzte mit Schwerpunkt Kardiologie ist das Buch unentbehrlich. Niedergelassene Kollegen anderer Gebiete werden ... nach Lektüre des handlichen Bandes an die richtige Diagnose denken." (Deutsches Ärzteblatt) "... Dieses Buch ist eine erstklassige Darstellung dieses in der Kardiologie und Herzchirurgie herausfordernden Krankheitsbildes und kann allen Kardiologen und Herzchirurgen nur wärmstens empfohlen werden." (F. Unger in DER INTERNIST)

Inhoudsopgave

1 Infektiöse Endokarditis: Terminologie und Epidemiologie.- 1.1 Terminologie.- 1.2 Inzidenz.- 1.3 Alters-und Geschlechtsverteilung.- 1.4 Epidemiologischer Gestaltwandel.- 1.5 Dispositionsfaktoren.- 1.6 Zusammenfassung.- Literatur.- 2 Pathologische Anatomie der infektiösen Endokarditis.- 2.1 Vorbemerkungen.- 2.2 Orthologie.- 2.3 Altersveränderungen der Herzklappen.- 2.4 Pathogenese der infektiösen Endokarditis.- 2.5 Prädisponierende Faktoren.- 2.6 Nichtinfektiöse thrombotische Vegetationen.- 2.7 Infektiöse Endokarditis nativer Klappen.- 2.8 Parietale Endokarditis.- 2.9 Infektiöse Endokarditis der herznahen großen Gefäße.- 2.10 Infektiöse Endokarditis nach Klappenersatz.- 2.11 Extrakardiale Folgen und Komphkationen der infektiösen Endokarditis.- 2.12 Todesursachen bei infektiöser Endokarditis.- 2.13 Anmerkungen zur khnischen Treffsicherheit der Endokarditis- Diagnose aus der Sicht des Pathologen.- Literatur.- 3 Mikrobiologie.- 3.1 Nachweis der infektiösen Endokarditis.- 3.2 Erregerspektren bei infektiöser Endokarditis.- 3.3 Charakteristika verschiedener Endokarditiden.- 3.4 Antibiotische Sensibilitätstestung.- 3.5 Therapiekontrolle.- Literatur.- 4 Klinisches Bild.- 4.1 Vorbemerkungen.- 4.2 Klinische Manifestation.- 4.3 Rechtskardiale Endokarditis.- 4.4 Extrakardiale Komplikationen der infektiösen Endokarditis.- 4.5 Akute vs. subakute infektiöse Endokarditis.- 4.6 Infektiöse Endokarditis im Alter.- 4.7 Gestaltwandel der sogenannten bakteriellen Endokarditis.- 4.8 Besondere Verlaufsformen der infektiösen Endokarditis.- 4.9 Differentialdiagnose der infektiösen Endokarditis.- 4.10 Zusammenfassung.- Literatur.- 5 Die infektiöse Endokarditis im Kindes- und Jugendalter.- 5.1 Prädisponierende Faktoren.- 5.2 Klinische Symptomatik.- 5.3 Diagnostik.- 5.4 Wie kommen die Erreger in den kindlichen Körper?.- 5.5 Therapie.- 5.6 Komplikationen und Folgeschäden.- 5.7 Prognose.- 5.8 Prävention der infektiösen Endokarditis.- 5.9 Durchführung der Endokarditis-Prophylaxe.- 5.10 Zusammenfassung.- Literatur.- 6 Nierenerkrankung bei infektiöser Endokarditis.- 6.1 Vorbemerkungen.- 6.2 Niereninfarkte.- 6.3 Glomerulonephritis.- 6.4 Akutes Nierenversagen.- 6.5 Endokarditis bei urämischen Patienten.- 6.6 Zusammenfassung.- Literatur.- 7 Infektiöse Endokarditis durch gramnegative Bakterien oder andere seltene Keime.- 7.1 Warum sind gramnegative Endokarditiden so selten?.- 7.2 Khnisches Bild und Diagnostik gramnegativer Endokarditiden.- 7.3 Allgemeine Therapierichtlinien.- 7.4 Besonderheiten einiger gramnegativer Endokarditiden.- 7.5 Seltene grampositive Endokarditiden.- 7.6 Zusammenfassung.- Literatur.- 8 Infektiöse Endokarditis durch Pilze.- 8.1 Risiko-und Prädispositionsfaktoren.- 8.2 Erreger.- 8.3 Pathomorphologie und Pathogenese.- 8.4 KUnik der Pilzendokarditis.- 8.5 Labordiagnostik.- 8.6 Therapie.- 8.7 Prognose.- 8.8 Zusammenfassung.- Literatur.- 9 Prothesen-Endokarditis.- 9.1 Terminologie.- 9.2 Inzidenz.- 9.3 Pathogenese.- 9.4 Prädisponierende Faktoren und Infektionsursachen.- 9.5 Erregerspektrum.- 9.6 Symptomatik und klinische Untersuchungsbefunde.- 9.7 Weitere Diagnostik.- 9.8 Therapie.- 9.9 Prognose der Prothesen-Endokarditis.- 9.10 Zusammenfassung.- Literatur.- 10 Diagnostik der infektiösen Endokarditis.- 10.1 Vorbemerkungen.- 10.2 Blutuntersuchungen.- 10.3 Immunologische Untersuchungen.- 10.4 Urinuntersuchungen.- 10.5 Elektrokardiographie.- 10.6 Radiologische Diagnostik.- 10.7 Verlaufsbeobachtung.- 10.8 Zusammenfassung.- Literatur.- 11 Echokardiographische Diagnostik.- 11.1 Vorbemerkungen.- 11.2 Vegetationsnachweis.- 11.3 Abszeßdiagnostik.- 11.4 Prognostische Aspekte.- 11.5 Zusammenfassung.- Literatur.- 12 Antibiotische Therapie.- 12.1 Pathogenetische Faktoren mit therapeutischer Relevanz.- 12.2 Prinzipien der antibiotischen Therapie.- 12.3 Behandlungsindikationen.- 12.4 Therapie bei positiven Blutkulturen.- 12.5 Therapie bei fehlendem Erregernachweis.- 12.6 Therapiekontrolle.- 12.7. Zusammenfassung.- Literatur.-

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.