Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Sozialwissenschaftlich fundierte Beratung in Pädagogik, Supervision und Sozialer Arbeit

Sozialwissenschaftlich fundierte Beratung in Pädagogik, Supervision und Sozialer Arbeit - Gröning, Katharina - ISBN: 9783837925081
Prijs: € 24,55
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek, Paperback (01-02-2016)
Genre: Opvoeding van kinderen en jongeren
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Die Beratung als Profession folgt mehrheitlich einem klinischen Modell und vernachlässigt dabei sowohl gesellschaftliche als auch sozialwissenschaftliche Erkenntnisse. Katharina Gröning kritisiert die therapeutische Ausrichtung von Beratung und legt ein sozialwissenschaftlich fundiertes Prozessmodell für Beratung vor.

Details

Titel: Sozialwissenschaftlich fundierte Beratung in Pädagogik, Supervision und Sozialer Arbeit
auteur: Gröning, Katharina
Mediatype: Boek
Bindwijze: Paperback
Taal: Duits
Druk: 1
Aantal pagina's: 168
Uitgever: Psychosozial-Verlag
Publicatiedatum: 2016-02
NUR: Opvoeding van kinderen en jongeren
Afmetingen: 212 x 149 x 10
Gewicht: 256 gr
ISBN/ISBN13: 9783837925081
Intern nummer: 30396197

Biografie (woord)

Dr. phil. Katharina Gröning, geboren 1957, Professorin für Pädagogische Beratung an der Universität Bielefeld. Arbeitet seit 1989 als Supervisorin, Organisationsberaterin und Dozentin im Bereich Pflege- und Gesundheitsberufe. Arbeitsschwerpunkte sind Fragen und Probleme der Qualität sozialarbeiterischen und pflegerischen Handelns. Zahlreiche Publikationen zu Fragen der Supervision und Organisationsentwicklung.

Inhoudsopgave

Inhalt Einleitung 1 Beratungswissenschaft und Beratungskritik Von der Beratung als Instrument der Sozialreform zur Beratung als gouvernementale Praxis Die Ethik der Beratung am Beispiel der Schwangerschaftskonfliktberatung Geteilte Ethik und gouvernementale Praxis Zwischenfazit:Was meint Beratung als neue gouvernementale Praxis? Werde super - stehe über der Masse und über den Normalen! Gouvernementalität und die Anpassungsmechanismen Gouvernementalität und Geschlecht Zur Kritik gouvernementaler Beratungsformate Zur Kritik des Coachings Kritik der systemischen Beratung Kritik der lösungsorientierten Beratung Gouvernementale Beratung im Kindes-und Jugendalter Kritik des NLP Zur ethisch-normativen Begründung von Beratung Und was fragt die neue Beratungswissenschaft? 2 GründerInnen der Beratung und Supervision in der Bundesrepublik und ihrmethodisches und professionelles Verständnis Anne Frommann Hans Thiersch Kurt Aurin Zusammenfassung Gerhard Leuschner Supervision und Beratung als Verhandlungsraum Das Konzept des Dreieckskontraktes Die Beziehung in Beratung und Supervision Zur Beziehung in ungleichen Machtverhältnissen Dimensionen des Dreieckskontraktes: Die Institution als die Erste im Dreieck Akquisition als Vertrauensentwicklung Loyalität zum Auftraggeber und zum Supervisanden Supervision ist Bildung und Problemlösung in Beziehungen Die Fähigkeit zur Selbstreflexion und deren Vermittlung Abschließend: Zur fachlichen Autoritätsentwicklung und Kraft zur Begrenzung 3 Methode, wissenschaftlichesWissen und Ethik Pastoralmacht und Scham Scham und Bloßstellung als verborgene Begleitung der gouvernementalen Beratung Anerkennungstheoretischer und diskurstheoretischer Rahmen der Beratung Rechtlichkeit und Kontrakt in der Beratung Der beraterische Möglichkeitsraum Wertschätzung im Spannungsfeld gesellschaftlicher Zielvorstellungen 4 Beratung als wissenschaftlicher Prozess Diagnose und beraterische Haltung Zuhören, Sequenzieren und das Nachvollziehen der Fallstrukturgesetzlichkeit Deutungsmusteranalyse und mäeutisches Fragen Habitusanalyse Lebenslaufstrukturanalyse und Entwicklungsaufgaben Lebenslageanalyse Umgang mit Rollen 5 Beratungskunst Die menschliche Ratbedürftigkeit Ratbedürftigkeit und Scham Der Anfang der Beratung Arbeitsbündnis Verstehen, Ordnen und Reflektieren - die ersten Interventionen im Beratungsprozess Reflexion Fördernder Beistand Regressionen, Verstrickungen, Krisen und weitere Grenzen Abschied und Perspektive Literatur

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.