Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Kompaktleitfaden Medizin 2011/2012

Der Begleiter Fur Studium Und Hammerexamen

Kompaktleitfaden Medizin 2011/2012 - Kretschmer, Carolie - ISBN: 9783110265491
Prijs: € 63,50 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Levertijd tussen de 5 en 15 werkdagen. Geen retour recht.
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Medische handboeken (professioneel)
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

The 2nd Completely Revised And Updated Edition Of The Medical Textbook For The Second Part Of The German Medical Exam Is An Excellent Source For Revision. Medical Students Receive The Relevant Informations And Explanations With Regard To All Kind Of

Details

Titel: Kompaktleitfaden Medizin 2011/2012
auteur: Kretschmer, Carolie
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 1412
Uitgever: De Gruyter
NUR: Medische handboeken (professioneel)
Afmetingen: 240 x 170
Gewicht: 2041 gr
ISBN/ISBN13: 9783110265491
Intern nummer: 18162187

Biografie (woord)

Dr. med. Carolie Kretschmer ist Fachärztin für Innere Medizin und promovierte 2003 an der TH Aachen. Sie arbeitet als Internistin in der Schweiz.

Recensie

"Wie wahrscheinlich jeder Medizinstudent im praktischen Jahr habe ich bezüglich geeigneter Fachliteratur zur Examensvorbereitung die Qual der Wahl. Durch Zufall entdeckte ich Dr. med. Carolie Kretschmers Medizin Kompaktleitfaden". Die erste Auflage (...) muss sich daher erst auf dem Markt etablieren, denn gewisse Standardwerke zur Examensvorbereitung nahmen bisher eine Monopolstellung ein. Dennoch oder vielleicht deswegen wurde meine Neugier auf den Medizin Kompaktleitfaden geweckt und dies nicht zu Unrecht. Auf ca. 1400 Seiten werden alle IMPP-relevanten Themenkomplexe abgehandelt. Im gesamten Buch findet sich ein sehr informationskomprimierender Schreibstil. Ursache-Wirkungs-Beziehungen werden beispielsweise mit Pfeilen zwischen einzelnen Stichpunkten symbolisiert. Blumige Umschreibungen, das berühmte Kleingedruckte oder verschachtelte Satzbauten sucht man hier vergeblich. Dies erspart mir erfreulicher Weise aufwendige handschriftliche Zusammenfassungen jedes einzelnen Kapitels, das viele Kommilitonen in Zeitnot bringt. Die didaktische Aufarbeitung der Themenkomplexe ist sehr gut gelungen. Zu jeder wichtigen Erkrankung findet man komprimierte Informationen bezüglich Ätiologie, Pathologie, Symptomen, Diagnostik, Einteilung, Therapie und weiteren relevanten Kategorien. Was mir persönlich sehr entgegen kommt ist die augenfreundliche Schriftgröße und die dick gedruckten Überschriften beziehungsweise Kategorisierungen der Textbausteine, die den Text sinnvoll und übersichtlich gliedern und genügend Platz für Notizen lassen. Auch ein ausführliches Inhalts- und Abkürzungsverzeichnis ist vorhanden. Für den Studenten, der das Studium zu 90% hinter sich gebracht hat, machen die meisten Stichpunkte Sinn und sind ohne weiteres Nachschlagen verständlich. Eine Sammlung einschlägiger Lehrbücher ersetzt dies jedoch auf keinen Fall. Eben jene Sekundärliteratur braucht man auch hier und da, wenn manchmal das eigene Gedächtnis überfordert ist und die Informationen nicht vollständig einordnen kann. Insgesamt ist der Medizin Kompaktleitfaden stark auf das IMPP, bzw. den Gegenstandskatalog ausgerichtet und zur Vorbereitung auf das Hammerexamen gedacht, jedoch nicht bzw. nur sehr bedingt zum Primärstudium. Durch die stark gebündelten Informationen braucht man etwas mehr Lesezeit pro Seite im Vergleich zu in ausschweifender Prosa verfassten Werken. Insgesamt überwiegt der Textanteil deutlich, jedoch sind an wichtigen Stellen auch Tabellen und Schema-Zeichnungen oder Diagramme vorhanden. Mir ist es wichtig, das Buch in einer Hand halten zu können, ohne unter dem Gewicht zusammenzubrechen. Diese Hürde nimmt der Medizin Kompaktleitfaden nur bedingt, schlägt sich aber im Vergleich zu oben genannten Standardwerken gut. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mit sehr gut zu bewerten. Für unter 50 EUR findet man kein anderes umfassendes Buch zur Vorbereitung auf das Hammerexamen. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem zusammenfassenden Werk. Es ist zwar weder spannend geschrieben, noch bunt bebildert, aber es erfüllt seinen Zweck: Dem unter chronischen Zeitmangel leidenden Medizinstudenten im Praktischen Jahr bei der Vorbereitung aufs Hammerexamen zu helfen. Um im Voraus heraus zu finden, ob einem persönlich der Stil des Buchs liegt, empfehle ich die zur Verfügung stehende Online-Leseprobe." Eine Studentin (PJ) der Humanmedizin, Fakultät Mannheim Uni Heidelberg

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.