Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Druck Und Dynamik In Den Oberen Harnwegen

Bewegungs Und Transportvorgange Im Nierenbecken Und Harnleiter Unter Berucksichtigung Klinischer Und Tierexperimenteller Untersuchungsergebnisse

Druck Und Dynamik In Den Oberen Harnwegen - Rutishauser, Georg - ISBN: 9783798503120
Prijs: € 58,90
Levertijd: 4 tot 6 werkdagen
Bindwijze: Boek
Genre: Medische en socio-medische wetenschappen
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Beobachtung Der Harnwegsperistaltik Zu Erwarten.

Details

Titel: Druck Und Dynamik In Den Oberen Harnwegen
auteur: Rutishauser, Georg
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 105
Uitgever: Steinkopff Darmstadt
Plaats van publicatie: DE
NUR: Medische en socio-medische wetenschappen
Gewicht: 240 gr
ISBN/ISBN13: 9783798503120
Intern nummer: 23519933

Inhoudsopgave

I. Klinisch anwendbare Methoden zur funktionellen Beurteilung der oberen Harnwege.- 1. Die direkte Beobachtung der Ureterenostien.- 2. Die Röntgenkontrastdarstellung.- 2.1. Das retrograde Pyelogramm.- 2.2. Das intravenöse Pyelogramm.- 2.3. Die Pyeloskopie und die gezielte Serienpyelographie.- 2.4. Die Röntgenkymographie.- 2.5. Die Röntgenkinematographie.- 2.6. Zusammenfassende Bewertung der röntgenologischen Methoden.- 3. Die Elektromyographie.- 4. Die manometrische Untersuchung.- 4.1. Steigrohrmanometrie.- 4.1.1. Zur Druckmessung und zur Beobachtung der peristaltischen Druckschwankungen im Ureter.- 4.1.2. Zur Pyelometrie bei Nephrostomieträgern.- 4.2. Steigrohrmanometrie, kombiniert mit Röntgenkontrastdarstellung (Röntgenmanometrie).- 4.3. Dynamische "Druck"-Messung mit dem Hydrophoragraphen nach Trattner (1924).- 4.4. Dynamische Druckmessung mit elektromanometrischen Methoden.- 4.4.1. Elektromanometrische Druckmessung mit Druckwandler im Erfolgsorgan.- 4.4.2. Elektromanometrische Druckmessung mit extrakorporellem Druckwandler.- 4.4.2.1. Im Tierexperiment.- 4.4.2.2. Klinische Untersuchungen.- 5. Diskussion und Schlußfolgerungen.- II. Terminologie der elektromanometrischen Harnwegsuntersuchung.- III. Technik und klinische Durchführung.- 1. Technik.- 1.1. Meßkatheter.- 1.2. Druckwandler.- 1.3. Meß- und Registriergeräte.- 2. Klinische Durchführung.- IV. Das elektromanometrische Kurvenbild der Peristaltik im gesunden Harnleiter und Nierenbecken.- 1. Anatomische und histologische Vorbemerkungen.- 1.1. Anatomic des Harnleiters und des Nierenbeckens.- 1.2. Zum histologischen Aufbau des Harnleiters und des Nierenbeckens.- 2. Die normale pyelo-ureterale Dynamik.- 2.1. Material.- 2.2. Auswertung.- 2.2.1. Frequenz.- 2.2.2. Amplitude und Komplexdauer.- 2.2.3. Basisdruck (Tonus).- 2.2.4. Fortpflanzungsgeschwindigkeit.- 2.2.5. Form der Kontraktionskomplexe.- 2.3. Diskussion.- 2.3.1. Methodebedingte Artefakte.- 2.3.2. Vergleich der eigenen Ergebnisse mit Mitteilungen aus dem Schrifttum.- 2.3.3. Die Druckverhältnisse bei Harnbereitung, "Ausschüttung" aus dem Nierenbecken, Transport im Ureter und Entleerung in die Blase.- V. Die Beeinflussung der Harnwegsdynamik durch physiologische Faktoren.- 1. Körperhaltung.- 2. Blaseninhalt.- 2.1. Bei gesunder Blase.- 2.2. Bei Reizblase.- 2.3. Bei subakut bis chronisch gestauter Uberlaufblase.- 3. Miktion.- 4. Diskussion und Schlußfolgerungen.- VI. Die Beeinflussung der Harnwegsdynamik durch die Diurese.- 1. Allgemeines.- 2. Tierversuche.- 3. Klinische Untersuchungen.- 4. Diskussion.- 4.1. Vergleich mit dem Schrifttum.- 4.2. Zur Theorie des Harntransportes.- 4.2.1. Die Theorie der kontinuierlichen Ureterperistaltik.- 4.2.2. Die Theorie der "Cystoiden" oder der "funktionellen Segmentation".- 4.2.3. Der Transport im dekompensierten Ureter.- VII. Die Beeinflussung der Harnwegsdynamik durch Pharmaca.- 1. Allgemeines.- 2. Pharmacawirkung am Harnleiter bei freiem Urin fluß.- 2.1. Intravenöse Anaesthetica.- 2.1.1. Thiopenthal(Lachgas - Sauerstoff)-Narkose.- 2.2. Neuromuskulär blockierende Substanzen.- 2.2.1. Succinylcholinchlorid (Midarine ®).- 2.3. Lokal-Anaesthetica.- 2.4. Analgetica und Spasmolytica.- 2.4.1. Morphin.- 2.4.2. Pethidin (Dolantin ®).- 2.4.3. Novaminsulfonum (Novalgin ®).- 2.4.4. Papaverinum hydrochloricum.- 2.5. Pharmaca, die das autonome Nervensystem beeinflussen.- 2.5.1. Parasympathicomimetica.- 2.5.1.1. Cholinester.- 2.5.1.2. Cholinesterasehemmer.- 2.5.2. Parasympathicolytica und Ganglienblocker.- 2.5.2.1. Atropin.- 2.5.2.2. Bellafolin ®.- 2.5.3. Ganglienblocker.- 2.5.3.1. Azamethoniumbromid (Pendiomid ®).- 2.5.3.2. Propanthelin (Probanthine ®).- 2.5.3.3. Hyoscin - N - butylbromid (Buscopan ®).- 2.5.3.4. Tropenzilium - Piperylon (Palerol ®).- 2.5.4. Sympathicomimetica.- 2.5.4.1. Ephedrinum hydrochloricum.- 2.5.5. Sympathicolytica.- 2.5.5.1. Hydergin ®.- 2.5.5.2. Guanethidin (Ismelin ®).- 2.6. Histamin - Antihistaminica - Serotonin - Polypeptide.- 2.7. Diskussion

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.