Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

M Glichkeiten Und Grenzen Der Reduktion Von Tierversuchen

M Glichkeiten Und Grenzen Der Reduktion Von Tierversuchen - Schöffl, Harald (EDT)/ Schulte-Hermann, Rolf (EDT)/ Tritthart, Helmut A. (EDT) - ISBN: 9783211823903
Prijs: € 69,85
Levertijd: 12 tot 15 werkdagen
Bindwijze: Boek
Genre: Farmacie, farmacotherapie
Boekenliefde.nl:
Add to cart

Beschrijving

Der erste Band der neuen Reihe gibt einen weitgefächerten Überblick über die Probleme, Grenzen und Möglichkeiten, Tierversuche in der biomedizinischen Forschung zu reduzieren. Behandelt werden die gesetzlichen Grundlagen in den deutschsprachigen Ländern, Toxikologie und In-Vitro-Toxikologie, In-Vitro-Systeme in Pharmakologie und Physiologie, Immunologie, Molecular Modelling, Videomikroskopie, In-Vitro-Systeme in der Krebsforschung und in der Ökotoxikologie. Experten aus Industrie, Universität und Behörden versuchen, bisher Geleistetes darzustellen, Schwachstellen aufzuzeigen und zukunftsträchtige Problemlösungsmodelle vorzustellen.

Details

Titel: M Glichkeiten Und Grenzen Der Reduktion Von Tierversuchen
auteur: Schöffl, Harald (EDT)/ Schulte-Hermann, Rolf (EDT)/ Tritthart, Helmut A. (EDT)
Mediatype: Boek
Taal: Duits
Aantal pagina's: 186
Uitgever: Springer Verlag Gmbh
Plaats van publicatie: AT
NUR: Farmacie, farmacotherapie
Afmetingen: 244 x 170 x 11
Gewicht: 327 gr
ISBN/ISBN13: 9783211823903
Intern nummer: 24299100

Inhoudsopgave

Tierversuche und Tierschutz-einewiges Dilemma?.- Gesetzliche Grundlagen.- Zielsetzungen des neuen österreichischen Tierversuchsgesetzes und Bericht überdie Kommissiongemäߧ13 Tierversuchsgesetz.- Arbeit der ZEBET und Forschungsförderung zur Reduktion von Tierversuchen in Deutschland.- Tierversuche und Alternativmethoden: Rechtliche Grundlagen und aktuelle Situation in der Schweiz.- Toxikologie - in vitro- Toxikologie.- Möglichkeiten und Grenzen von Ersatzmethoden der akuten Toxizität aus der Sicht des Industrietoxikologen.- Toxizitätsprüfung mittels Zellkulturen: Grenzen, Möglichkeiten und Perspektiven.- Toxikologisch-pharmakologische Prüfmöglichkeiten am bebrüteten Hühnerei.- Der Hefe-Test: Eine Alternativmethode zur Bestimmung der akuten Toxizität von Arzneistoffen und Umweltchemikalien.- Immunologie.- Technisch-wissenschaftliche und ethische Aspekte der Produktion monoklonaler Antikörper.- Molecular Modelling.- Computer-Aided Drug Design: Eine Alternative zu Tierversuchen im pharmakologischen Screening.- Videomikroskopie.- Videomikroskopie als Weg zur Reduzierung von Tierversuchen in Pharmakologie und Toxikologie.- In vitro-Systeme in Pharmakologie und Physiologie.- SST-EKG: Eine mögliche Alternative für Katheterexperimente am narkotisierten Hund.- Charakterisierung von antisekretorischen Substanzen in zellulären Testsystemen.- Chirurgisch-Gastroenterologische Grundlagenforschung: Reduktion der Tierversuche und Entwicklung von in vitro-Methoden.- Nozizeptive sensible Neurone in Kultur - ein Modell zur Untersuchung von Schmerzmechanismen.- In vitro-Systeme in der Krebsforschung.- Die Untersuchung der Kanzerogenität mittels in vitro-Verfahren: Möglichkeiten und Grenzen.- In vitro Experiments and Mathematical Models of the Cell Cycle as Substitute for Animal Experiments in Oncology.- Experimente mit Hefezellpopulationen als Beitrag zur Aufklärung des Mechanismus der Krebsentstehung.- In vitro-Systeme in der Ökotoxikologie.- Die Verwendung von Fischzellkulturen als Ersatz für den Fischtest im Abwasserabgabengesetz.- Entwicklung von zellulären in vitro-Systemen zur Testung von Umweltschadstoffen.- Die Verwendung von Tradescantia zum Nachweis erbgutschädigender Chemikalien in der Umwelt.- Poster.- Danksagung.

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.