Deze website maakt gebruik van cookies. Klik hier voor meer informatie.X sluit
Uitgebreid zoeken
Boek

Der erste faschistische Vernichtungskrieg

Die italienische Agression gegen Äthiopien 1935-1941

Der erste faschistische Vernichtungskrieg - ISBN: 9783894981624
Prijs: € 29,80 (onder voorbehoud)
Beschikbaarheid: Nee
Bindwijze: Boek, Gebonden
Genre: Moderne geschiedenis (1870-heden)
Boekenliefde.nl:
U kunt dit product niet bestellen

Beschrijving

Aus dem Inhalt: Asfa-Wossen Asserate: Vorwort - Aram Mattioli: Ein vergessenes Schlüsselereignis der Weltkriegsepoche - Giulia Brogini Künzi: Ein totaler Kolonialkrieg - Angelo Del Boca: Tödlicher Regen. Der Giftgaskrieg - Rainer Baudendistel: Das Rote Kreuz unter Feuer - Petra Terhoeven: Die "Giornate della fede". Zur inneren Mobilisierung der italienischen Gesellschaft - Leopold Steurer, Gerald Steinacher: Zwischen Duce, Negus und Hitler. Das Südtirol und der Abessinienkrieg - Matteo Dominioni: Die "kolonialen Polizeiaktionen" in Oberäthiopien - Aram Mattioli: Das sabotierte Kriegsverbrechertribunal - Bahru Zewde: Krieg und Okkupation in der Erinnerung der Äthiopier - Wolfgang Schieder: Die Entsorgung der faschistischen Tätervergangenheit im Nachrkiegsitalien

Details

Titel: Der erste faschistische Vernichtungskrieg
Mediatype: Boek
Bindwijze: Gebonden
Taal: Duits
Aantal pagina's: 197
Uitgever: SH-Verlag
NUR: Moderne geschiedenis (1870-heden)
Collectie: Italien in der Moderne Bd.13
Gewicht: 452 gr
ISBN/ISBN13: 3894981628
ISBN/ISBN13: 9783894981624
Intern nummer: 6660920

Biografie (woord)

Prof. Dr. Aram Mattioli lehrt Neueste Geschichte an der Universität Luzern. In jüngster Zeit machte er sich einen Namen als einer der führenden Faschismusexperten des deutschsprachigen Raums. Seine zeithistorischen Essays erscheinen u.a. in der "Zeit" und in der "Süddeutschen Zeitung".

Winkelvoorraad

Dit product is op dit moment niet op voorraad in een van onze vestigingen.